Illegale Müllablagerungen in Karnap

24Bilder

Auch in der Zeiten der Corona-Krise wird weiterhin rücksichtslos unser Stadtteil vermüllt.
Am Sonntag (22.03.2020) wurden 18 unterschiedliche Müllablagerungen in Karnap entdeckt.

Des Weiteren ist am Container Standort Ahnewinkelstraße/Ecke Heisterholz eine Adresse ins Netz gegangen.
Der Verursacher hatte vorsätzlich seine Kontaktdaten entfernt.
Nur doof, wenn man die Tracking-Nummer nicht entfernt.
Der Verursacher müsste alleine schon wegen Dämlichkeit einen dran bekommen.
Die zweite Adresse ging am Container Standort Arenbergstraße/Beisenkampfsfurth ins Netz.
Leider von einem Bürger aus Karnap.
Beide Adressen wurden dem Ordnungsamt übermittelt.

Autor:

Denis Gollan aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen