Karneval: Nicht nur die kleinen Narren feiern

Kinderkarneval auf Carl ist am 20. Januar wieder angesagt - mit viel Spaß im Programm für die kleinen Besucher.
  • Kinderkarneval auf Carl ist am 20. Januar wieder angesagt - mit viel Spaß im Programm für die kleinen Besucher.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Sabine Pfeffer

Närrische Termine stehen in der nächsten Zeit im Essener Norden an. Morgen lädt die Show- und Gardetanzgruppe Grün-Weiß Essen Kinder und Eltern in die Zeche Carl.
Für 2,50 Euro gibt es ab 11.11 Uhr an der Wilhelm-Nieswandt-Allee ein Programm mit Clown Tiftof, Sänger Volker Rosin sowie den Garden von Grün-Weiß. Prämiert wird das schönste Kostüm. Die Veranstalter erwarten Essens Kinderprinzenpaar, kein Wunder, ist doch Prinzessin Assindia Carina I. Mitglied bei der Show- und Gardetanzgruppe. Karten gibt es nur an der Tageskasse.

Die Karnevalsgesellschaft Frohe Narren führt am Mittwoch, 23. Januar, um 17 Uhr im Altenessener Kolpinghaus ihre Damensitzung durch. Das Spezialprogramm für die Herren folgt am Samstag, 26. Januar, ab 17 Uhr am selben Ort. Informationen gibt es unter Telefon 0201 - 33 19 85.

Das Altenessener Narrenschiff lässt seine Galasitzung traditionell im Friedrich-Ebert-Zentrum stattfinden, und zwar am Samstag, 2. Februar, um 20 Uhr.
Ebenfalls Tradition haben die beiden Termine der Show- und Gardetanzgruppe Grün-Weiß im Allee-Center Altenessen: Kinderkarneval am 3. Februar, Schweinekarrenrennen am 10. Februar, jeweils um 11.11 Uhr.

Autor:

Sabine Pfeffer aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen