Zusammenarbeit mit Initiativen/Organisationen

Leserbrief zu „Bürger kämpfen gegen den Müll in der Stadt“

Sie möchten sich für mehr Sauberkeit in Ihrem Stadtteil engagieren? So steht es auf der Homepage der Stadt Essen.
Ich finde es sehr traurig, dass die Müllgruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ (254 Mitglieder) nicht auf der Seite der Stadt Essen erwähnt wird.
Dabei war ich derjenige gewesen, der am 22.07.2017 die erste Müllgruppe ins Leben gerufen hat und über die Müllproblematik im Essener Norden aufmerksam gemacht hat. (WAZ Ausgabe vom 25.07.2017)
Auch eine Müll-Meldegruppe gehört zu den Initiativen dazu.
Mit einmal im Monat Müllsammeln kann man das Müllproblem nicht lösen.

(1) Essen Kontrovers im Februar 2018
Müll-Delikte sollen „raus aus der Kavaliersdelikt-Ecke“.
Unter der Moderation von Ulrich Führmann diskutierten bei „Essen kontrovers“ Hans-Peter Schöneweiß, Uwe Unterseher-Herold, Werner Westkamp und Marcus Franken.
Eine sehr große Enttäuschung für mich. Da man mich als Vorreiter nicht eingeladen hat, sondern Marcus aus Altenessen, der fünf Monate später, die Gruppe „Für ein Sauberes Altenessen“ gründete.

(2) Bürgerverein Karnap e.V.
Am 30.04.2018 berichtete der Bürgerverein karnap e.V. auf seiner Facebook-Seite, dass es nun zwei Gruppen hier bei FB in Karnap gibt, die sich gegen Müll einsetzen.
Sehr schade, dass die Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ erst erwähnt wurde, nachdem es eine zweite Gruppe gab.
Seitdem 22.07.2017 betreue ich die Facebook Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“.
Über neun Monate hat der Bürgerverein geschwiegen, weder Homepage, Facebook, noch Carnaper Blättchen wurde über meine Arbeit gegen die Vermüllung berichtet.

(3) Altenessen Konferenz
Zu einem gemeinsamen Termin zur Öffentlichkeit (Flyer-Gestaltung) am 04.02.2019 wurde ich leider nicht eingeladen.
An der 12. Altenessen-Konferenz am 07.10.2018 konnte ich urlaubsbedingt nicht teilnehmen.
Diesbezüglich habe ich die Verantwortliche der Altenessen-Konferenz gebeten, mich dennoch in die Kontaktdatenliste aufzunehmen. Dies ist leider nie passiert. Schade!
Zum Thema Sauberkeit habe ich bereits am 19.11.2017 bei der 10. Altenessen-Konferenz teilgenommen. Da gab es die anderen Müllgruppen noch gar nicht.

(4) Treffen der Initiativen zum Thema Sauberkeit im Bezirk V
Seit Mai kann ich am Treffen der Initiativen zum Thema Sauberkeit im Bezirk V nicht mehr teilnehmen.
Leider ging man auf den Vorschlag eines Karnaper Ratsherren ein, das nächste Treffen bereits am Mittwoch, 08.05.2019 um 16:00 Uhr stattfinden zu lassen.
Das Treffen am Montag, 17.06.2019 fand um 12:00 Uhr statt. Der Nachfolge Termin am Mittwoch, 26.06.2019 sogar um 10:05 Uhr.
Von den Uhrzeiten her finde ich sehr schade, dass man auf die Berufstätigen in der Hinsicht keinerlei Rücksicht nimmt.

Mit freundlichen Grüßen
Denis Gollan
Administrator der Müllgruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“

Autor:

Denis Gollan aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.