Waste- Walk in Altenessen. Unterwegs in Sachen Sauberkeit.

Anzeige
Der 1. WasteWalkAltenessen am 14.04.2018... Unterwegs in Altenessen in Sachen Sauberkeit. Erstmalig traf sich die Gruppe der Müllsammler*innen zum rund 90 Minütigen "Müllspaziergang". Es wurden in rund 1 1/2 Stunden zwei große Müllsäcke randvoll gemacht. Insbesondere auf den Wegen in den Grünanlagen sammelt sich (leider) achtlos weggeworfener Müll. Es wäre weitaus mehr zu Sammeln möglich gewesen. Doch in die Büsche wurde nicht geklettert. Tatkräftige Unterstützung gabe es unter von Dirk Heidenblut (MdB), Rüdiger Hagenbucher, Claudia Marks, Willi Heimann und Anderen. Eine schöne Runde mit sehr netten Leuten und eine gute Sache überdies. Es hat Allen, nicht zuletzt wegen des Wetters, viel Spass gemacht. Dem Beispiel von Herrn Hüttemann aus Altendorf folgend soll jetzt die Entsorgung durch regelmäßige Spaziergänge (von der EBE und der SPD Altenessen bestens mit Müllsäcken, Karren, Handschuhen und Zangen ausgestattet) unterstützen. Mit 6 Teilnehmer*innen haben wir angefangen - dürfen mehr werden. Und es wurde obendrein ein äußerst unterhaltsamer gesunder Gang mit dem ein oder anderen historischen Hinweis. Der 2. WasteWalkAltenessen findet am 19.05.2018 statt. 
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.