Mutmaßlicher Dealer in Hinsel festgenommen
Nachbarn riechen den Braten

In Überruhr-Hinsel nahm die Polizei einen mutmaßlichen Dealer fest.
  • In Überruhr-Hinsel nahm die Polizei einen mutmaßlichen Dealer fest.
  • Foto: Lokalkompass-Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen Ruhr

Ein feines Näschen bewiesen Nachbarn, die am Samstag, 10. April, die Polizei informierten. Aus einer Wohnung am Nockwinkel drang charakteristischer Cannabis-Duft. Das konnten die gegen 20 Uhr eintreffenden Beamten nur bestätigen. Doch nicht nur Dunst kam ihnen entgegen. Fünf Personen, die durchs Treppenhaus eilten, wurden durchsucht. Ausbeute: Betäubungsmittel, ein Butterfly-Messer und Strafanzeigen. Bei der Durchsuchung der verdächtigen Wohnung konnten diverse Drogen, darunter ein weißes Pulver, Utensilien, um Portionen verkaufsfertig zu machen, Bargeld und Waffen sichergestellt werden. Der einschlägig vorbestrafte Mieter verbrachte die Nacht im Polizeigewahrsam. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Autor:

Lokalkompass Essen Ruhr aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.