Die Geschichte von Daniel in der Löwengrube
Bibelwochenende für Kinder in Überruhr

In der Stephanuskirche in Überruhr findet die Kinderbibelwoche statt. Foto: Archiv
  • In der Stephanuskirche in Überruhr findet die Kinderbibelwoche statt. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Beatrix von Lauff

„Daniel in der Patsche“ lautet die Überschrift für ein Kinderbibelwochenende, das die Ev. Kirchengemeinde am 25. und 26. Mai veranstaltet. Kinder ab drei Jahren und ihre Eltern lernen die Geschichte des kleinen Daniel kennen, der am persischen Königshof aufwächst und in eine Grube zu wilden Löwen geworfen wird, weil der König in ihm eine Gefahr für seine Herrschaft sieht. Doch Gott lässt Daniel nicht allein und schickt den Propheten Habakuk, der ihm etwas zu essen bringen soll… Die teilnehmenden Kinder treffen sich am Samstag von 14 bis 17 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum an der Langenberger Straße 434a. Es wird ein Lied einstudiert, das im Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr in der Stephanuskirche vorgestellt wird. Die Teilnahme beträgt 1 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen