Bürgerschaft Kupferdreh plant interessante Angebote

Der Arbeitskreis Veranstaltungen, Kultur und Jugend der Bürgerschaft sorgt für ein attraktives Veranstaltungsprogramm  in Kupferdreh. Von links: Otto Grimm, Fred van Führen, Karl Fuckert und Ulrich Matenar.
  • Der Arbeitskreis Veranstaltungen, Kultur und Jugend der Bürgerschaft sorgt für ein attraktives Veranstaltungsprogramm in Kupferdreh. Von links: Otto Grimm, Fred van Führen, Karl Fuckert und Ulrich Matenar.
  • hochgeladen von Fred van Führen

Wenn der Arbeitskreis Veranstaltungen, Kultur und Jugend der Bürgerschaft Kupferdreh tagt, wird viel diskutiert. Ideen sammeln, bewerten und konkretisieren, Termine festlegen, die Umsetzung planen, Kooperationspartner einbinden, Aufgaben verteilen - da sind drei Stunden oft schnell vorbei. Heraus kommt dabei ein attraktives Angebot für die Menschen im Stadtteil und in der Umgebung. Die Angebote der Bürgerschaft Kupferdreh bilden auch in diesem Jahr wieder ein breites Spektrum ab, für alle und auch für besondere Zielgruppen wie Kinder/Jugendliche und Senioren. Der Terminplan ist interessant und abwechslungsreich. "Damit erreichen wir die Leute!", weiß Arbeitskreisleiter und Vorstandsmitglied Ulrich Matenar, in dessen Küche der vierköpfige Arbeitskreis gerade tagt. Zahlreiche Projekte sind in Planung, einige sind bereits terminiert. Neben den "Evergreens" wie den Kupferdreher Finanzfeierabend, den immer schnell ausgebuchten muTiger-Kursen zum Thema Zivilcourage (nächster Kurs am 25. März, Anmeldungen unter tel. 480758) oder der beliebten Gartenberatung (4. Mai) greift die Bürgerschaft auch wieder neue Themen auf. So gibt es eine Veranstaltungsreihe zum Thema Logistik. Frei nach dem Motto "von der grünen Wiese ins Supermarktregal" informiert die Bürgerschaft Kupferdreh u.a. über Food-Logistik (16. April, 19.30 Mineralien-Museum) und City-Logistik (14. Mai). Dafür konnten die Veranstalter wieder hochkarätige Referenten gewinnen. Kurz vor den Ferien gibt es dann die zweite Auflage von "Kupferdreh soll klingen"(13. Juli, Anmelden per Mail an info@buergerschaft-kupferdreh.de), einem Straßenmusiktag für die Jugend, "den wir wiederholen, weil die erste Auflage richtig gut ankam", so Otto Grimm, der stv. Vorsitzende der Bürgerschaft. Gut besucht sind auch regelmäßig die Kursangebote des Kupferdreher Bürgervereins. Im Juni sind 1.-Hilfe-Kurse für Kinder und Erwachsene ("fresh-up-Kurs") im Angebot. Auch die Bereiche Pflege und Gesundheit stehen wieder auf der Agenda. Über die Angebote, die regelmäßig in den örtlichen Zeitungen und im Internet unter www.buergerschaft-kupferdreh.de veröffentlicht werden, informiert Fred van Führen, Vorstandsmitglied für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, auch gerne mit dem Newsletter der Bürgerschaft, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. "Über 100 Interessierte haben den Newsletter bereits abonniert und es werden immer mehr!", freut sich van Führen. "Wir setzen aber auch gerne Projekte um, die sich übers Jahr ganz spontan ergeben. Wir sind für alles offen und immer für Überraschungen gut!", sagt Karl Fuckert, der vierte im Bunde. So dürfen die Kupferdreher gespannt sein, was sich das Team in diesem Jahr noch so alles einfallen lassen wird. In einem Punkt sind sich jedenfalls alle einig: "Bei uns tut sich immer etwas, langweilig wird es hier nie!" Und solange die Angebote immer so gut angenommen werden wie in den letzten Jahren, macht ihnen die Arbeit auch sichtlich Spaß.

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen