Bürgerschaft Kupferdreh stellt Seebogen vor

Zahlreiche Gäste besichtigten mit der Bürgerschaft Kupferdreh das Neubaugebiet Seebogen.
  • Zahlreiche Gäste besichtigten mit der Bürgerschaft Kupferdreh das Neubaugebiet Seebogen.
  • hochgeladen von Fred van Führen

Bei strahlendem Sonnenschein nutzen zahlreiche Interessierte die Gelegenheit, mit der Bürgerschaft Kupferdreh das Neubaugebiet Seebogen, direkt am Baldeneysee, näher kennen zu lernen. Zunächst erläuterten Rainer Ott vom Bauträger, der Nesseler Hopf IGE, und Günter Bergmann von der S-Immobilien GmbH das Bebauungs- und Vermarktungskonzept. Schon jetzt beantworteten die beiden Kooperationspartner der Bürgerschaft Kupferdreh zahlreiche Fragen, etwa nach den Altlasten oder auch zu den Preisen für die neuen Immobilien. Rainer Ott erklärte, dass das ganze Neubaugebiet hinsichtlich vorhandener Altlasten begutachtet und der gesamte Boden bereinigt wurde. Außerdem wurde noch eine einen Meter dicke Oberbodenschicht aufgebracht. Dabei wurden insgesamt 20.000 Kubikmeter Erde bewegt. Günter Bergmann erklärte, dass auf dem Areal, wo sich früher die Phönixhütte und zuletzt ein Zementwerk befanden, 45 Häuser und 35 Wohnungen entstanden sind. Besonders interessierten die Gäste natürlich die Preise. Eigentumswohnungen gab es ab 300.000,-- Euro, Häuser je nach Ausstattung, Größe und Lage von 330.000,-- bis 600.000,-- Euro. Dabei sah das Bebauungskonzept die verschiedenen Typen wie Stadthäuser, Terrassenhäuser oder Atriumhäuser für unterschiedlichste Zielgruppen vor. Inzwischen sind alle Häuser und Wohnungen verkauft, nur ein kleiner Teil kommt zur Vermietung. Das gesamte Investitionsvolumen lag bei 30 – 35 Mio. Euro, der Bodenrichtwert wurde mit 450,-- Euro pro qm festgelegt. Nach einem kleinen Spaziergang durch das Neubaugebiet hatten die Gäste auch die Möglichkeit, Häuser und Wohnungen im Rohbau zu besichtigen, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie die Wohneinheiten einmal aussehen werden. In der dritten Etage eines noch im Rohbau befindlichen Mehrfamilienhauses stand ein tolles Buffet für die Gäste bereit. Zahlreiche Gäste ließen sich es sich nicht nehmen, an diesem herrlichen Herbsttag bei einem Gläschen Wein die Sonne und die fantastische Aussicht auf den Baldeneysee auf der Terrasse zu genießen

www.buergerschaft-kupferdreh.de

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.