Konzertevent
Die Scharf(en)-Chöre konzertieren mit Startenor der German Tenors

Archivfoto vom Gemeinschaftskonzert 2014
4Bilder

Unter dem Titel "Ach ich hab in meinem Herzen…" wandelt der beliebte und bekannte Tenor Johannes Groß - Gründer und Kopf der German Tenors – mit einem besonderen Programm auf den Spuren des weltberühmten deutschen Sängers Rudolf Schock.

Ort der musikalischen Hommage ist die Gebläsehalle des Industrie-Museums Henrichshütte in Hattingen.

Um den Augen- und Ohrenschmaus zu vervollständigen, werden mit Julia Bachmann und Yvonne Prentki gleich zwei Sopranistinnen den Hauptakteur und das Publikum mit ihren Stimmen umgarnen.

Das wollen auch die drei Chöre von Thomas Scharf, der Quartettverein "Frohsinn" Essen-Burgaltendorf, der MGV Liederfreund Hattingen-Welper und der Velberter Männerchor 1863, die sich nach dem großen Erfolg von 2014 wieder zu einem ca. 150 Sängern starkem Gesamtchor zusammenfinden werden, um die Zuhörer ebenfalls zu begeistern.

Am Flügel begleitet werden die Künstler von Prof. Helge Dorsch.

Sonntag, 17. Februar, 17.00 Uhr, in der Gebläsehalle der Henrichshütte Hattingen.
Eintritt: 24,-- €

Vorverkauf

In Niederwenigern:
Lotto-Toto Wischermann Essener Str. 32.

In Essen:
Kleine Bücherwelt Alte Hauptstr. 10 - Haarmoden im Trend Alte Hauptstr. 92.

In Hattingen:
Ladengeschäft Schultenhof, Gelinde 2 in 45525 Hattingen.

In Velbert:
Brummbär, Bahnhofstr. 5.
Friseur Trend-Hair R. Reinke, Friedrichstr. 199.

Bei den Sängern der Chöre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen