Jecke feierten ihren Zoch in Kupferdreh

23Bilder

So voll war es beim Rosenmontagszug in Kupferdreh wohl schon lange nicht mehr. Die Kupferdreher Straße war ein einziges buntes Menschenmeer. Rund 50.000 Narren säumten den Straßenrand, um die zahlreichen Prunkwagen sowie die jecken Fußgruppen mit lauten Helau-Rufen zu begrüßen und fleißig Kamelle zu sammeln. Das hatte wohl auch den Wettergot überzeugt: Es blieb während des Karnevalsumzugs trocken, erst kurz nach der Veranstaltung fielen die ersten Regentropfen. Fotos: Lukas

Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen