Kupferdreher Baumbeetpaten sind gefragt - Bürgerschaft bedankt sich für das Engagement

Baumbeete an der Kupferdreher Straße

Im Sommer, wenn das Wetter warm und trocken ist, haben es die Pflanzen in den Baumbeeten an der Kupferdreher Straße schwer. Sie brauchen Wasser, aber was tun, wenn es nicht regnet?

Der Arbeitskreis Ortsteilgestaltung und Infrastruktur der Bürgerschaft Kupferdreh konnte Baumpaten dafür gewinnen, das Grün mit oftmaligem Gießen durch die heiße und trockene Zeit zu bringen. Jeder Gartenbesitzer weiß, daß die Regenmengen im Sommer für Bäume und Gehölze oft nicht ausreichend sind. Dann sind die Paten gefragt.

Den Kupferdreher Baumpaten dankt der Leiter des Arbeitskreises der Bürgerschaft, Jürgen Gentzmer, ausdrücklich für ihr Engagement und appelliert an alle Bürger, die Beete zu schützen und mit zu pflegen, „denn sie sorgen für ein freundliches Gesicht unseres Stadtteils Kupferdreh“.

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.