Party-Hopping

Auf vielen Hochzeiten gleichzeitig tanzen kann sich als organisatorische Meisterleistung herausstellen. Und als äußerst amüsant. Wenn eine Einladung nach der anderen eintrudelt kann man Prioritäten setzen, oder aber den Abend geschickt auskosten.
Ohnehin sind doch die Partynächte die schönsten, in denen man sich treiben lässt. Ein Glas hier, ein netter Flirt da... und weiter geht‘s. Party-Hopping nennt es der Könner, nah verwandt mit dem beliebten Bar-Hopping. Ziel für‘s nächste Mal: Sieben Kneipen auf der Ruhrhalbinsel, je ein Herrengedeck. Nur der Kater kann leider nicht so einfach „übersprungen“ werden...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen