Partywirbel - Kita Wirbelwind feierte erfolgreiche 20 Jahre

Ein Clown zum Geburtstag: Die Kita gönnte den Besuchern eine Menge Spaß. Foto: Janz
2Bilder
  • Ein Clown zum Geburtstag: Die Kita gönnte den Besuchern eine Menge Spaß. Foto: Janz
  • hochgeladen von Niklas Cordes

Ein rauschendes Fest (trotz eher mittelmäßigen Wetterverhältnissen) feierte die Kita Wirbelwind des VKJ an der Liebrechtstraße.

Das 20-jährige Bestehen der Einrichtung lockte Kinder, Familienangehörige, Freunde und sogar Ehemalige nach Überruhr.
Neben Schokokusswettessen, Schatzsuche und Märchenzelt lockte vor allem das Glücksrad die Besucher an.
„Es ist toll, dass so viele der Einladung gefolgt sind“, sagt Kita-Leiterin Sonja Ahrens strahlend. Zusammen mit ihrem Erzieher-Team, zahlreichen ehrenamtlich Engagierten und helfenden Händen aus der Obdachlosensiedlung stellte sie die Geburtstagsparty auf die Beine.
„Ohne Ehrenamt und Hilfe von außen hätten wir es nicht geschafft“, erklärt sie weiter.
Rund 300 Besucher gefiel das Gebotene, es hagelte Danksagungen und kleine Geschenke für die Kita.
Auf die Ohren gab es auch was, von 13 bis 17 Uhr konnten Jung und Alt gemeinsam tanzen und mitsingen, von Schlager bis Balearenhits war das Repertoire riesengroß.
„Die Bilanz ist toll, es wurden mehr als drei große Tüten Pommes unter die Leute gebracht, auch der Waffelstand konnte viele Verkäufe verzeichnen“, so Ahrens weiter.
Die Einnahmen kommen dem großen Umbau des Kita-Gebäudes zu Gute, Bällebecken und Neugestaltung der Räumlichkeiten inklusive.
Besonders gefiel den Kleinsten der eigens bestellte Clown, der aus Luftballons Tiere und Blumen zauberte.
Ahrens lächelnd: „Wir können auf erfolgreiche 20 Jahre zurückblicken und ich hoffe natürlich, dass es so fortschrittlich weiter geht!“

Ein Clown zum Geburtstag: Die Kita gönnte den Besuchern eine Menge Spaß. Foto: Janz
Alfred Steinhoff (SPD, Bezirksvertretung VIII) und Kita-Leiterin Sonja Ahrens freuten sich für Einrichtung und Kinder. Foto: nico

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen