Dorfjubiläum: Burgaltendorf ließ es "krachen"

63Bilder

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen - nach monatelangen Vorbereitungen wurde in Burgaltendorf am vergangenen Freitag, Samstag und Sonntag ein Fest der Superlative gefeiert.
Auf dem Programm standen zahlreiche musikalische Highlights der Extraklasse (FANTA Marina, Susan Kent & Friends, "Himmelmann"), eine Kirmes, eine Talkshow sowie als Höhepunkt das StillLeben mit über 400 Tischen auf der Alten Hauptstraße, das ebenfalls mit vielen künstlerischen Darbietungen sowie einem tollen Kinderprogramm gespickt war. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) trotz eines gut gefüllten Terminkalenders gleich an zwei verschiedenen Festtagen vorbeischaute. Und auch das Wetter spielte mit: An den Konzertabenden, die jeweils zwischen 3.000 und 4.000 Besucher anlockten, blieb es Gott sei Dank trocken und warm. Das StillLeben musste zwar ein paar leichte Schauer in Kauf nehmen, was aber der Super-Stimmung keinen Abbruch tat. Im Gegenteil feucht-fröhlich feierten die Burgaltendorfer gemeinsam diesen einmaligen Festtag.

Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.