Gartenberatung in Kupferdreh

Expertin Sigrid Gentzmer (links) beantwortete im Rahmen der Gartenberatung der Bürgerschaft Kupferdreh zahlreiche Fragen rund um das Thema „Garten“.
  • Expertin Sigrid Gentzmer (links) beantwortete im Rahmen der Gartenberatung der Bürgerschaft Kupferdreh zahlreiche Fragen rund um das Thema „Garten“.
  • hochgeladen von Fred van Führen

Nach ihrem Samstagseinkauf kamen zahlreiche Hobbygärtner zur Gartenberatung im Garten des stv. Vorsitzenden der Bürgerschaft Kupferdreh, Otto Grimm. Bei Kaffee und Kuchen gab Gartenbauingenieurin Sigrid Gentzmer viele Informationen rund um das Thema Garten und beantwortete unzählige Fragen. Der frisch gebackene Kleingärtner war ebenso dabei wie der Hobbygärtner, der einen kleinen Garten hinter seinem Haus hat, oder die Gartenbesitzer, die schon auf jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken können. Die gestellten Fragen deckten ein großes Spektrum rund um das Thema Garten ab. So ging es darum, welche Pflanzen wenig Arbeit machen, welche Blumen geeignet sind für besonders sonnige oder auch schattige Plätze, oder wie die Erträge von den Obstbäumen optimiert werden können. Nach den aktuellen Wettervorhersagen wurde auch oft die Frage gestellt, ob man trotz des angesagten Nachtforstes die Pflanzen draußen stehen lassen kann. „Könnte schief gehen“, meinte Sigrid Gentzmer. Für die vielen Fragen bot Grimms Garten auch einiges Anschauungsmaterial, vom richtig angelegten Komposthaufen bis zu den verschiedenen Pflanzen, die man vielleicht vom Ansehen, jedoch nicht mit Namen kennt. Gerne führten Lore und Otto Grimm die Besucher durch ihren Garten, die sich auch über den einen oder anderen Ableger freuen konnten, den sie mit nach Hause nehmen konnten. Nachdem alle Fragen beantwortet und das Kuchenbuffet geplündert war, waren sich die Gäste und die Organisatoren der Bürgerschaft einig: „Im nächsten Jahr gibt es wieder eine Gartenberatung!“

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.