Bezirksvertretung VIII fordert Wegweiser für LKW

Die Situation ärgert seit Jahren: Viele LKW, die von der Nierenhofer Straße abbiegen, um ins Gewerbegebiet Süd zu gelangen, fahren irrtümlicherweise geradeaus die Dilldorfer Straße hinauf, statt an der Kreuzung Rathgeberhof/Dilldorfer Straße links abzubiegen. Kraftfahrer, die das Gewerbegebiet verlassen wollen, biegen an dieser Kreuzung regelmäßig falsch nach links ab - wiederum auf die Dilldorfer Straße Richtung Kreisverkehr/Dilldorfer Höhe. Beide Situationen könnten aus Sicht der Bezirksvertretung (BV) VIII verhindert bzw. deutlich minimiert werden, wenn im Einmündungsbereich Dilldorfer Straße deutlich sichtbare Verkehrsschilder zur A44 sowie zum Gewerbegebiet Süd aufgestellt würden.
Die BV VIII bittet die Verwaltung daher, entsprechende Wegweiser anzubringen. Ein Hinweisschild zur A44 kann allerdings erst dann montiert werden, wenn Straßen.NRW die alten B227-Schilder abgenommen und die neue A44-Beschilderung installiert hat.

Autor:

Melanie Stan aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.