Blitzer

Guten Tag Herr Leweux!
Bis dato fand ich Ihre Beiträge meißt recht amüsant und meiner Meinung entsprechend.
Nicht, das Ihre Beiträge meiner persönlichen Meinung entsprechen müssten.
Tun sie dies aber nicht, dürfen Sie selbstverstänlich mit einer Rückmeldung rechnen.
Dazu habe ich mich gerade extra registrieren lassen!
So möchte ich mich jetzt zu Ihrer Einlassung vom 17.Juli über die armen Autofahrer, die unter Umständen zur Rechenschaft gezogen werden, weil sie gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen ( Blitz ) äußern.
Warum halten selbst so intelligente Leute wie Sie, den notorischen Rasern,
immer wieder die Stange?
Warum wird im Radio vor Blitzaktionen gewarnt?
Die größten Raser sind, vor allem vor Kindergärten und Schulen und anderswo sowieso, die Eltern der Kinder (nachweislich durch die Polizei belegt).
Fahren Sie Auto?
Wissen Sie, was auf unseren Straßen los ist?
Im Moment reden wir ja nur über`s stressbedingte rasen. Demnächst bedauern wir dann burnoutgeplagte Steuerhinterzieher usw.
Solange Ihre Kinder noch nicht umgerast wurden, sind es ja auch nur Ordnungwidrichkeiten.
Ob Sie es mir glauben oder nicht, ich bin heute auf dem Heimweg, nach sehr langer Zeit, geblitzt worden.
Recht so!
Weil? Ich war zu schnell!
Statt 30km/h ca. 40. Es tut mir Leid und Ich bezahle das gern, weil es mich daran erinnert, dass ich noch aufmerksamer fahren muss.
Mir tun die ca 20 € alle paar Jahre nicht weh.Wenn aber viel mehr und überall geblitzt wird, werden auch die Raser irgendwann den Spaß daran verlieren.
Im übrigen habe ich immer den Eindruck, alle Autofahrer sind auf der Flucht.
Wieso hetzen die Leute so?
10 Minuten eher los und der Tag fängt nicht "stressig " an.
Ach, dann brauch ich ja gar nicht so zu rasen, denn ich bin ja gar nicht gestresst.
In diesen Sinne ( Adolf Tegtmeyer)

Roland Hösl ( beruflich bedingter Vielfahrer, am Wochenende einer der "letzten Fußgänger" und auch gerne Radfahrer)

Autor:

Roland Hösl aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen