Merkel, von der Leyen und Kramp-Karrenbauer
Hochkarätige Politiker in Burgaltendorf

Im Jahr 2012 besuchte Ursula von der Leyen, damals noch Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Mintrops Burghotel. Das Foto zeigt sie mit Manfred Kuhmichel (CDU). ^Foto: CDU Essen
2Bilder
  • Im Jahr 2012 besuchte Ursula von der Leyen, damals noch Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Mintrops Burghotel. Das Foto zeigt sie mit Manfred Kuhmichel (CDU). ^Foto: CDU Essen
  • hochgeladen von Beatrix von Lauff

Bekannte Politiker gaben sich in Burgaltendorf in den letzten Jahren immer wieder die Klinke in die Hand - gerne beim Neujahrsempfang der CDU Burgaltendorf.
Drei hochkarätige CDU-Politikerinnen sind bundesweit zurzeit in aller Munde - und auch sie waren bereits zu Gast in Burgaltendorf.

Politische Strippenzieherinnen

Allen voran die heutige Bundeskanzlerin Angela Merkel. Als der damalige CDU-Landtagsabgeordnete und heutige Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel im Jahr 2000 die Politikerin beim CDU-Neujahrsempfang begrüßte, war sie noch Generalsekretärin und Helmut Kohls "Mädchen".
Zwölf Jahre später kam Ursula von der Leyen in ihrer Funktion als Bundesministerin für Arbeit und Soziales auf einen Informationsbesuch im Mintrops Landhotel nach Burgaltendorf. Seit dem 16. Juli ist die 60-Jährige Präsidentin der Europäischen Kommission.
In diesem Jahr folgte Annegret Kramp-Karrenbauer der Einladung Kuhmichels zum Neujahrsempfang - zwei Monate nach ihrer Wahl zur CDU-Bundesvorsitzenden.
Seit dem 17. Juli ist die Saarländerin nun auch Bundesministerin der Verteidigung - sie übernahm das Amt von Ursula von der Leyen.

Im Jahr 2012 besuchte Ursula von der Leyen, damals noch Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Mintrops Burghotel. Das Foto zeigt sie mit Manfred Kuhmichel (CDU). ^Foto: CDU Essen
Annegret Kramp-Karrenbauer, war gerade mal zwei Monate als CDU-Bundesvorsitzende im Amt, als sie als Gastrednerin den Neujahrsempfang der CDU-Burgaltendorf besuchte. Archivfoto: Lukas
Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.