Fundtiere aus dem Essener Tierheim #364: Wer erkennt sein Tier wieder?

3344: Frettchen, männlich, noch recht jung; gefunden am 13. September am Tierheim im Essener Nordviertel
4Bilder
  • 3344: Frettchen, männlich, noch recht jung; gefunden am 13. September am Tierheim im Essener Nordviertel
  • hochgeladen von Melanie Stan

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr).

Eine Katze und 2 Kater leider tot aufgefunden 

Kenn-Nr. 3387: Katze, weiblich, Europäisch Kurzhaar, nicht kastriert, Fellfarbe weiß-schwarz; leider tot aufgefunden am 19. September. Der Finder hat leider keinen Fundort angegeben.

Kenn-Nr. 3373: Kater, kastriert, Europäisch Kurzhaar; leider tot aufgefunden am 18. September an der Prosperstraße in Dellwig

Kenn-Nr. 3351: Kater, kastriert, Europäisch Kurzhaar-Mix, Fellfarbe weiß mit Siam-Maske; leider tot aufgefunden am 17. September an der Weizenstraße in Essen-Bochold

Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

Autor:

Melanie Stan aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.