Grün-Weiß Heisingen wieder Tabellenführer

Nach der Spielpause in der letzten Woche mussten die Grün-Weißen aus der Gruppe 2 der Fußballfreizeitliga Essen heute an der Heinrich-Strunk-Str. bei Borussia Borbeck wieder ran.

Ohne Stammtorhüter und mit einigen personellen Änderungen in Abwehr und Mittelfeld konnte man nach einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung und etwas Glück 3 Punkte mit nach Hause nehmen.
In der 65. Minute traf Philipp Terwissen nach einem Torwartfehler des Borbecker Schlussmannes zum letztendlich verdienten 1:0 aus Heisinger Sicht.

Trainer Jörg Vatter zeigte sich nach dem Schlusspfiff der fairen Partie, die vom Schiedsrichterkameraden Francisco Dorado-Ortiz souverän geleitet wurde, erneut sehr zufrieden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen