REV-Gruga Essen: Über 200 RollkunstläuferInnen trafen sich zum Osterlehrgang in Essen

Bild links Bundestrainer Luca Lallai mit den jüngsten Teilnehmern und ihren Trainern
  • Bild links Bundestrainer Luca Lallai mit den jüngsten Teilnehmern und ihren Trainern
  • hochgeladen von Andreas Webels

Großer Andrang herrschte beim traditionellen Lehrgang der 8 norddeutschen Rollsportverbände am ersten Ferienwochenende in Essen. Dieses Mal kamen mehr als 200 SportlerInnen aus den 8 nördlichen Bundesländern,um sich von den beiden Bundestrainern Luca Lallai (Kür)und Renate Heinz (Pflicht) sowie weiteren Verbandstrainern vor den kommenden regionalen Wettbewerben in Form bringen zu lassen.

In den 3 Hallen an der Raumerstrasse (Dreifachhalle, Arena und HLZ) fanden die kleinen und großen Rollsportler ideale Rahmenbedingungen für das intensive und abwechslungsreiche Trainingsprogramm vor. Im Rahmenprogramm führte der Deutsche Rollsportverband zudem eine Wertungsrichterfortbildung und weitere Schulungen durch.

Sonntagmittag hieß es dann Abschiednehmen mit einem "Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!"

Informationen finden Sie unter: www.revgruga.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen