Billard Spielbeginn
Start der Billardsaison 2019/2020

Am Freitag hatte die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh in der Kreisliga A Dreiband ein Heimspiel gegen den BC Cadre Katernberg.
    Kupferdreh 2                                                                                                  BC Cadre Katernberg
Wolfgang Höhmann        35 Ball / 40 Aufn. gegen 36 Ball / 40 Aufn.          Heinz Gies 
H.-Jürgen Sawinski           27 Ball / 40 Aufn. gegen 31 Ball / 40 Aufn.          Claas Schwarz
Franz Popiecz                   11 Ball / 40 Aufn. gegen 37 Ball / 40 Aufn.          Erwin Höfel
Roland Meier                    30 Ball / 40 Aufn. gegen 22 Ball / 40 Aufn.          Werner Sinen
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh 2 hat mit 2: 6 verloren.

Am Samstag hatte die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh in der Kreisliga B Dreiband ein Auswärtsspiel bei GW Asberg 3.
GW Asberg                                                                                                            Kupferdreh 3
B. Hinkelmann                  18 Ball / 40 Aufn. gegen 22 Ball / 40 Aufn.          Volker Lamm
Dieter Wirsig                     20 Ball / 40 Aufn. gegen 21 Ball / 40 Aufn.          Stephan Herschbach
Franz Tetzlaf                     17 Ball / 40 Aufn. gegen 22 Ball / 40 Aufn.           Jürgen Marschner
K.- Mario Linnenkohl       19 Ball / 40 Aufn. gegen 29 Ball / 40 Aufn.          Dirk Weber
Die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat mit 0 : 8   gewonnen.

Am Samstag hatte der Tümmler Kupferdreh in der Bezirksliga Dreiband ein Auswärtsspiel in der Billardunion - Nord.
Billardunion - Nord                                                                                               Kupferdreh
Arnd Gerlach                    25 Ball / 40 Aufn. gegen 41 Ball / 40 Aufn.            Andreas Fingscheidt
Marcel Tavio                     42 Ball / 40 Aufn. gegen 28 Ball / 40 Aufn.            Reiner Rosenberger
Michael Klose                   27 Ball / 40 Aufn. gegen 41 Ball / 40 Aufn.            Ralf Pentoch
Fernando Tavio                25 Ball / 40 Aufn. gegen 27 Ball / 40 Aufn.           H. - Jürgen Sawinski
Der Tümmler Kupferdreh hat mit 2:6 gewonnen. Den  besten GD mit 1,025 haben Andreas Fingscheidt und Ralf Pentoch gespielt.

Am Sonntag hat der Tümmler Kupferdreh in der Bezirksliga Dreiband ein Heimspiel gegen
BF Horster Eck.
Kupferdreh                                                                                                                Horster Eck
Andreas Fingscheidt        16 Ball / 32 Aufn. gegen  50 Ball / 32  Aufn.              Uwe van den Berg
H- Jürgen Sawinski           27 Ball / 40 Aufn. gegen  44 Ball / 40 Aufn.              Dirk Rosteck
Ralf Pentoch                      44 Ball / 40 Aufn. gegen  29 Ball / 40 Aufn.              Detlev Rahmfeld
Jürgen Schmidt                 39 Ball / 40 Aufn. gegen  28 Ball / 40 Aufn.              Wilhelm Floß
Die beiden Mannschaften haben sich mit 4:4 unentschieden gespielt . Besten GD hat bei dem Tümmler Kupferdreh mit 1,100 Ralf Pentoch gespielt.

Autor:

Dagmar Sawinski aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.