Taekwondokas des TVK holen 2 mal Gold, 2 mal Silber

2Bilder

Am Samstag den 11.2.2012 veranstaltete der Do-Jang-Drago in Köln ein Nachwuchsturnier für Kinder und Jugendliche, unter der Schirmherr von Großmeister Cha 9.Dan. Bei diesem Turnier nahmen auch fünf Taekwondo Kämpfer des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh teil. Die Wettkampfdauer betrug 2 x 1,5 Minuten und im Finale 2 x 2 nach olympischen Regeln, WTF Vollkontakt.
Unterstützt und gecoacht wurden die Kämpfer von Cheftrainer Großmeister Pero Simikic und der Betreuerin Liane Trzebiatowski. Aus den Reihen des Nachwuchses (bis Blau Gurt) hatte Robin Wilms als einziger den Mut zu starten. Bei den Fortgeschrittenen (blau-rot bis schwarz Gurt) Junioren, wurden folgende Erfolge erzielt. Mädels zuerst - Liane Trzebiatowski als Betreuerin (immerhin EM 2.te von 2009) hat Sarah Runkowski (1. Dan, bis 54 kg, 14 Jahre) perfekt auf ihre Gegner eingestellt, so dass sie unangefochten den ersten Platz geholt hat. Cristin Jansen (9 Jahre) musste sich im Finale gegen eine 5 kg schwere Gegnerin nach einem super Kampf geschlagen geben. Der 5 jährige Robin Wilms sammelte erste Erfahrungen im dicht besetzten Starterfeld und musste einen undankbaren 4.Platz hinnehmen. Julien Wilms (11 Jahre) hat sich souverän mit Punktsiegen bei seinem ersten Start in der höheren Leistungsklasse bis ins Finale durchgekämpft, musste dort aber in einem ausgeglichenem Kampf Lehrgeld gegen einen erfahreneren Gegner mit höherer Graduierung zahlen und nach einem bösen Wirkungstreffer 14 Sekunden vor Ende den Kampf abbrechen. Eric Jansen (11 Jahre) glänzte mit einer abgebrühten Vorstellung und dominierte seine Gegner durchgehend vom Viertelfinale bis zum Finale, wobei ihm seine gute Kondition und sein perfektes Kampfgewicht zugute kamen. Die gesamte Taekwondo Abteilung des TVK und das Trainerteam gratulieren allen Teilnehmern zu den spitzenmäßigen erfolgen.

Autor:

Liane Trzebiatowski aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.