Die Müllplage

2Bilder

Wann beginnt entstehender Müll zur Plage zu werden, vor allem jetzt vor Weihnachten? Ich denke, wenn Kartons, Tüten jeder Art, alte Wandregale, kaputte Bierflaschen, nicht mehr gebrauchte Kinderwagen, alte Gardinen und viele andere Haushaltsgegenstände, die nicht mehr in die Mülltonne passen oder extra entsorgt werden müssen, achtlos mehr und mehr entweder versteckt hinterm Haus oder  neben die vollen Mülltonnen gelegt werden. 

Oder wenn eine Unsitte besonderer Art umsich zu greifen beginnt: Wenn nämlich die vielen Werbezeitschriften oder Prospekte von den Zustellern  gnadenlos in den Briefkastenspalt   gezwängt werden, obwohl der Kasten längst voll ist. Und wenn dies nicht mehr gelingt auf den Boden geworfen oder noch toller vor die Haustür gelegt. Je nach Windschlag und Regenseite fliegen sie dann als nasses Papier über den Fußgängerweg bis sie in einer Hausecke lagernd vergammeln. Spätestens dann beginnt Müll zur Plage zu werden.

Ist es Achtlosigkeit, Unvermögen oder Gedankenlosigkeit oder alles zusammen, dass sich  für Müllvermeidung kaum jemand   wirklich zu interessieren scheint. Man steigt lieber über den Müll  hinweg, nach dem Motto: Ist nicht meins, interessiert mich nicht. 

Autor:

Heinz Pelzer aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.