Dringend neues Zuhause für "Schröder" gesucht!

Der süße Schröder sucht ein liebes neues Zuhause bei terriererfahrenen Menschen.
  • Der süße Schröder sucht ein liebes neues Zuhause bei terriererfahrenen Menschen.
  • hochgeladen von Melanie Stan

Der hübsche „Schröder“ wurde am 18. August 2013 geboren und stammt von einem Tiervermehrer aus dem Münsterland. Leider wurden seine Besitzer nicht über das Wesen eines Terriers aufgeklärt. Inzwischen ist Schröder ein pubertierender Junghund, völlig verunsichert und nach Führung lechzend.

Pro Vita Animale e.V. sucht neue Halter für den Terrier

Er kennt und befolgt jedoch die Grundkommandos und liebt lange Spaziergänge. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Der Essener Tierschutzverein Pro Vita Animale e.V. sucht nun ein neues Zuhause für Schröder. Terrier-Erfahrung wäre von Vorteil.

Sportlich und geistig auslasten

Seine neuen Leute müssen es sportlich angehen lassen und Schröder auch geistig auslasten. „Auf jeden Fall muss Schröder eine gewaltfreie Hundeschule besuchen, damit aus diesem Rohdiamanten ein geschliffener wird“, so der Vereinsvorsitzende Uwe Dilthey. Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein.

Alternativ: hundeerfahrene Pflegestelle

Eine hundeerfahrene Pflegestelle in Essen wäre auch toll. Schröder ist gechippt, geimpft, entwurmt und kastriert, er hat eine Schulterhöhe von ca. 38 cm und ein Gewicht von ca. 9 kg

Wer Schröder bei sich aufnehmen möchte, meldet sich beim Tierschutzverein Pro Vita Animale e.V., Uwe Dilthey, Tel.: 0171/20 78 431, E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info; nähere Infos unter www.pro-vita-animale.de

Autor:

Melanie Stan aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen