Großer Erfolg: Trödelmarkt der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr

Gemeindemitglied Walter Klammer ist seit einigen Jahren immer in der Bücherabteilung des Trödelmarktes als kompetenter Ansprechpartner zu finden. Foto: Olaf Eybe
7Bilder
  • Gemeindemitglied Walter Klammer ist seit einigen Jahren immer in der Bücherabteilung des Trödelmarktes als kompetenter Ansprechpartner zu finden. Foto: Olaf Eybe
  • hochgeladen von Olaf Eybe

Am 6.2. fand unter dem Motto „Alles muss raus“ in der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr der alljährliche große Trödelmarkt statt. Das Gesamtergebnis übertraf alle Erwartungen. Das Afrika-Projekt Tarikih und ein weiteres Gemeindeprojekt können sich auf jeweils rund 2.500 Euro freuen.

Schon um 10.00 Uhr, kurz nach der Öffnung des Saals im Stephanus Gemeindezentrum, drängten sich Käuferscharen zwischen den von vielen Freiwilligen einladend aufgebauten Artikeln. Engagierte Verkäuferinnen und Verkäufer gaben alles für den guten Zweck. Im Hintergrund wirkten zahlreiche weitere Helferinnen und Helfer, die das Publikum – je nach Geschmack – mit Kaffee und Kuchen oder Pommes und Curry-Wurst sowie vielen weiteren Köstlichkeiten in Kauflaune versetzten. Belohnung für alle – am Ende des harten Tages klingelte und rauschelte es in den Kassen für das Afrika-Projekt Tarikih und ein Gemeindeprojekt. Nach dem Kassensturz stand fest, dies war der erfolgreichste Trödelmarkt der Gemeinde seit Start dieser Verkaufsidee für den guten Zweck. „Die Projekte können sich auf insgesamt rund 5.000 Euro für ihre wichtige Arbeit freuen. So ein gutes Ergebnis hatten wir noch nie“, so Pfarrer Markus Pein nach der Auszählung des Erlöses.

Autor:

Olaf Eybe aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.