Schiedsmann feiert 90. Geburtstag

Schiedsmann Martin Hallebach

Schiedsamt Essen: Heisingen/Überruhr/Burgaltendorf/Kupferdreh

Der Heisinger Schiedsmann Martin Hallebach feierte am Freitag seinen 90. Geburtstag.
Seit 1989 übt er das Ehrenamt als Schiedsmann aus. Für dieses ehrenamtliche Engagement (und das des Schöffen) wurde er u.a. auch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Trotz seines hohen Alters nimmt Hallebach regelmäßig an den Arbeitsbesprechungen der Amtsgerichte Essen, Essen-Steele und der Bezirksvereinigung Essen im BDS e.V. teil und versieht zuverlässig und erfolgreich seine Aufgabe als Schiedsmann. Innerhalb der Bezirksvereinigung der Essener Schiedspersonen  war der geschätzte Kollege über viele Jahre hinweg als Kassenrevisor tätig.

Wenn Martin Hallebach Ende des Jahres seine Amtszeit beendet, kann er auf eine 30jährige erfolgreiche Schiedsmannstätigkeit zurückblicken. Die Kolleginnen und Kollegen gratulieren ihm herzlich zu seinem Geburtstag und wünschen ihm und seiner Frau vor allem Gesundheit!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen