Viele Vielzitzenmäuse sind schön anzuschauen

Die interessanten Vielzitzenmäuse machen ihrem Namen alle Ehre. Denn Nachwuchs ist hier gut gesichert, wenn man nicht rechtzeitig durch Geschlechtertrennung eine Vermehrung eindämmt. Eine große Anzahl gelangte so auch ins Essener Tierheim. Die mittlerweile nach Geschlechtern getrennten Tiere suchen jetzt gruppenweise ein neues, artgerechtes Zuhause.

Sehr gute Beobachtungstiere

Vielzitzenmäuse sind in Afrika beheimatet und werden knapp drei Jahre alt. Diese Art Mäuse sind sehr gute Beobachtungstiere. Interessierte melden sich im Essener Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org

Autor:

Melanie Stan aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.