Ballonflugwettbewerb in Burgaltendorf
190 Luftballons auf ihrem Weg zum Horizont...

„Hast du etwas Zeit für mich. Dann singe ich ein Lied für Dich von 99 Luftballons“, diesen Song aus dem Jahr 1983, gesungen von Nena, kennen auch heute viele Musikfans. Beim Ballonflugwettbewerb des sozialen Netzwerks Burgaltendorf, eine Initiative der evangelischen und katholischen Gemeinde, starteten 190 Luftballons im Rahmen des Herz Jesu Gemeindefest in Burgaltendorf. Fast alle Ballons hatten die gleiche Windrichtung. Ein Ballon blieb zwar gleich im ersten Baum hängen, fand dann aber doch seinen Finder und kam so mit in die Verlosung. Aus dem Osten meldete sich sogar der Adel: Ein Freiherr von Fürstenberg fand während des „Gassigehens“ den Siegerballon. Nach einer Flugdistanz von 386 Kilometern landete der Ballon auf einen Acker in der Nähe von Leipzig. Von den in Burgaltendorf 190 gestarteten Ballons kamen auf dem Postweg bisher aber nur 14 zurück. Foto: Lukas

Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.