Wechsel im AWO-Club „Haus unterm Regenbogen“ der AWO Überruhr

5Bilder
Wo: AWO Essen "Haus unterm Regenbogen", Gewalterberg 40, 45277 Essen auf Karte anzeigen

Anfang des Jahres wurde im AWO-Club „Haus unterm Regenbogen“, Gewalterberg 40 die langjährige ehrenamtliche Leiterin, Elfriede Dargatz verabschiedet. Mit einem bunten Programm und Dankesreden wurde auf das verdienstvolle ehrenamtliche Wirken eingegangen. Für den AWO-Ortsverein würdigte Alfred Steinhoff ihr Engagement für die Überruhrer Seniorinnen und Senioren. So wurden neben dem wöchentlichen Seniorennachmittag am Freitag auch seniorengerechte Wanderungen, Ausflüge und Seminare organisiert, sowie zahlreiche Feste und Jubiläen gefeiert. Da Elfriede Dargatz aus gesundheitlichen Gründen ihr Ehrenamt aufgibt, waren alle Beteiligten sehr erfreut, für die AWO-Überruhr bekannt geben zu können, dass in Bettina Intveen eine neue ehrenamtliche Leiterin gewonnen werden konnte. Sie möchte das bewährte Angebot fortsetzen und die Arbeit für die Seniorinnen und Senioren in Überruhr weiterentwickeln. Die anwesenden Club- und Vorstandsmitglieder bekundeten, sie nach Kräften zu unterstützen. Weitere ehrenamtliche Mitwirkung ist selbstverständlich immer herzlich willkommen. Wer den AWO-Club unter der neuen Leitung kennenlernen möchte, hat regelmäßig freitags nachmittag ab 15 Uhr im AWO-Club „Haus unterm Regenbogen“, Gewalterberg 40 dazu Gelegenheit.

Für die ehrenamtliche Seniorenarbeit der AWO Essen, Karlheinz Freudenberg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen