Am 15. April im Essener Tierheim
Workshop für junge Tierfreunde rund ums Huhn

Rund ums Huhn dreht es sich am 15. April im Essener Tierheim.    Foto: Tierheim Essen
  • Rund ums Huhn dreht es sich am 15. April im Essener Tierheim. Foto: Tierheim Essen
  • hochgeladen von Melanie Stan

Einen Workshop rund ums Huhn für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren bietet der Tierschutzverein Groß-Essen e.V. am Montag, 15. April, von 9 bis 12 Uhr im Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, an.

Für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren

Nach einer kleinen Führung durchs Tierheim beschäftigen sich die jungen Tierfreunde mit dem Thema "Federvieh". Wie entsteht eigentlich ein Huhn? Wie leben Hühner artgerecht und natürlich? Welche Haltungsformen gibt es in Deutschland? Diese und weitere Fragen werden erörtert. Zum Abschluss werden Bio-Eier mit natürlichen Zutaten gefärbt und verziert. Kostenbeitrag für den Workshop: 5 Euro.
Nähere Infos und Anmeldung bei Tierschutzlehrerin Sandra Jansen unter Tel. 0201/83 72 35-0 oder -16 sowie per E-Mail an jansen@tierheim-essen.org

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen