Zuhause gesucht: Bruno ist fit und ein bisschen brummig

Bruno sucht ein liebevolles Zuhause.
Foto: Tierheim Essen
  • Bruno sucht ein liebevolles Zuhause.
    Foto: Tierheim Essen
  • hochgeladen von Melanie Stan

Die Französische Bulldogge Bruno (8) ist ein kleiner sturer Brummbär. Im Moment kämpft er ein wenig mit einer Blasenentzündung. Arztbesuche muss man mit Bruno noch üben, aber ansonsten hat er schon viel gelernt. Bruno kann auch mal ein paar Stunden alleine bleiben und einige Kommandos kennt er auch schon.

Kinder sollte nicht im neuen Zuhause sein, aber gegen eine nette Hundedame hätte Bruno nichts einzuwenden. Mit anderen Rüden hat Bruno es nicht so, dafür ist er sehr verschmust mit den Menschen, die er mag. Bruno schwimmt sehr gerne und läuft sogar am Fahrrad mit. Wegen einer Allergie bekommt Bruno Tabletten, ansonsten ist er fit. Wer Bruno kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht ihn dort einfach. Infos: https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/hunde/bruno-der-erste.html

Autor:

Melanie Stan aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.