...FRECHE Frauen machen FEIERABEND

Anzeige
die junge stolze AUTORIN Sarah Selina SCHULZ
 
das Buch-Cover....
BUCH-Vorstellung (Hattingen EPV Verlag)

SarahSelina SCHULZ

"Feierabend"

https://www.facebook.com/SarahSelinaSchulz

WER freut sich nicht auf den wohlverdienten FEIERABEND!?!
Nun, auch die Frankfurter´ Jung-Autorin

Sarah Selina SCHULZ

ist sicher ein FEIERABEND-Fan, sonst hätte sie diesen frechen Frauenroman bestimmt nicht verfasst!
Das erst kürzlich im Edition Paashaas erschienene Buch ist bestimmt bald in aller Munde und geht gerade zusammen mit seiner Autorin auf „Lesereise“.
Am 07. September 2018 wird Schulz mit diesem ihrem BUCH auch auf dem
HATTINGER´ Lesemarathon zu GAST sein und uns daraus vortragen!
So auch mit dabei, wenn es zwischen dem 31.05. und dem 03.06.18 wieder KULINARISCH wird in Hattingen, auf dem Kirchplatz.
Näheres zur Autorin und ihren Leseterminen findet Ihr hier:
https://www.facebook.com/SarahSelinaSchulz
oder auch unter:
https://www.verlag-epv.de/index.php?id=24

Die Autorin und ihr Verlag haben uns hier dieses interview zur Verfügung gestellt, also,
wer mehr wissen möchte, zur frisch-frei bunten und abenteuerlustigen schreibenden KRIMINALPOLIZEI-Angestellten, der lese gerne weiter … :

1. EPV: Ein frecher Frauenroman als Erstlingswerk ... wie frech ist Sarah Selina Schulz im wahren Leben?
Ein kleines bisschen frech sein macht die Frau von heute sympatisch.
Ich beschreibe mich als sehr humorvoll und selbstbewusst, mit dem Humor im Gepäck geht alles so viel lockerer.
2. EPV: Wie wichtig sind Ihnen Mode und Style?
Ich achte schon sehr auf mein äußeres Erscheinungsbild und vor allem mach ich mir Gedanken, wie ich was trage und welche Kleidungsstücke ich miteinander kombiniere. So ein Zwischending aus sportlich und elegant, die Mischung macht´s. Eine hübsche Jeans und ein knallbuntes Shirt und ich fühl mich wohl.
3. EPV: Was hat Sie dazu bewegt, ein Buch zu schreiben?
Ausschlaggebend war ein Schülerpraktikum in meiner Teenagerzeit bei einem Radiosender. Das inspirierte mich und ich entwickelte die ersten Ideen. Ich schrieb alle lustigen Ideen, die mir so einfielen, einfach auf und irgendwann hatte ich eine humorvolle Story im Kasten. Der Traum vom eigenen Buch war also zum Greifen nah.
4. EPV: Wie kam es zur Zusammenarbeit mit dem Verlag?
Meine Mutter, die auch eine großartige Autorin ist, hat mich vor ein paar Monaten dazu überredet, mein Manuskript mal bei ihrem Verlag, dem Edition Paashaas Verlag, einzureichen, was ich auch tat.
Und tatatataa, mein Traum vom eigenen Buch wurde wahr.
Man sieht, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
5. EPV: Wer sollte Ihren Roman lesen? Und wer besser nicht :-)?
Menschen, die Humor verstehen und gerne lachen. In erster Linie ist mein Roman für Frauen geschrieben. Männer dürfen ihn natürlich auch lesen, aber sie werden wahrscheinlich öfters mal die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und sagen "Typisch Frau".

Da ich selbst diese Autorin und ihr Erstlingswerk noch nicht kenne, bin auch ich gespannt wie „BOLLE“ und freue mich schon darauf, vielleicht bald darin zu blättern…
denn, FRAUEN müssen ein kleines bisschen FRECH sein, so auch meine Meinung! :-)

Das Buch ist bereits nahezu überall erhältlich und erschwinglich…
ISBN: 978-3-96174-024-6


VIEL Freude beim Stöbern …

spontan, AAT, im MAI 2018
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
17.353
Franz Burger aus Bottrop | 15.05.2018 | 21:15  
59.698
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 15.05.2018 | 22:08  
17.353
Franz Burger aus Bottrop | 16.05.2018 | 08:09  
59.698
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.05.2018 | 08:43  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.05.2018 | 11:20  
59.698
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.05.2018 | 12:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.