offline

Beatrix von Lauff

Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
registriert seit 16.08.2010
Beiträge: 778 Schnappschüsse: 31 Kommentare: 150
Folgt: 67 Gefolgt von: 81
Als Moderatorin für den Lokalkompass bin ich Ihre Ansprechpartnerin für die Ruhrhalbinsel in Essen. Ich bin Redakteurin beim Ruhr Kurier.
1 Bild

Zechen-Radtour mit Oberbürgermeister

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 21.08.2018

Radtour zu bedeutenden Zechenstandorten Bei hoffentlich bestem Spätsommerwetter lädt Oberbürgermeister Thomas Kufen am Freitag, 24. August, ab 14 Uhr zur Sommerradtour durch den Essener Norden. Angesichts des in diesem Jahr auslaufenden Steinkohlenbergbaus führt die Radtour zu einigen bedeutenden Zechenstandorten in Altendorf, Schönebeck, Borbeck und Altenessen. Sie endet schließlich am UNESCO-Welterbe Zollverein, der...

2 Bilder

Wanderung zum SPD-Kinderfest

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 21.08.2018

Am Sonntag, 26. August, lädt die SPD Kupferdreh/Byfang alle Bürger(innen) zu einer Wanderung zum Ludwig-Kessing-Park zum SPD-Kinderfest nach Überruhr ein. Die Wanderung beginnt um 11 Uhr an der Haltestelle Fahrenberg. Der Weg führt von Kupferdreh über Byfang und Burgaltendorf an der Ruhr entlang nach Überruhr. Der Weg ist für Kinder gut zu gehen, für Kinderwagen allerdings nicht geeignet. Kleine Waldwege und Buschpfade vorbei...

1 Bild

Second-Hand-Markt rund ums Kind in Byfang

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 21.08.2018

BYFANG. Die Eltern des Kindergarten St. Barbara Byfang veranstalten am Sonntag, 16. September, von 15 bis 17 Uhr einen großen Second-Hand-Markt mit allem rund ums Kind. Die Waren der Aussteller (Bekleidung, Spielwaren, Babyzubehör, Bücher ...) sind erfahrungsgemäß hier besonders gut erhalten und qualitativ hochwertig. Für das leibliche Wohl sorgt auch diesmal wieder eine Cafeteria vor Ort, mit selbst gebackenen Kuchen (auch...

3 Bilder

Burgaltendorf: Freiwillige Feuerwehr lädt ein

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 21.08.2018

Geselligkeit, Party, Unterhaltung und Information vom 24. bis 26. August Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Die Freiwillige Feuerwehr Burgaltendorf öffnet die Tore ihrer Hallen an der Alten Hauptstraße 36 für ihren traditionellen Tag der offenen Tür. Wie schon in den Jahren zuvor erwartet die Besucher erneut drei Tage lang jede Menge Information und Unterhaltung. Die Feuerwehrleute ermöglichen ihren Gästen...

2 Bilder

Überruhr: Bürgertreff in neuem "Kleid"

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 20.08.2018

Renovierung und Modernisierung sind bald abgeschlossen Nach dem ersten Abschnitt der Renovierungsarbeiten im Sanitärbereich, dem Foyer und dem Kleinen Saal ist der BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V., als neuer Mieter und Trägerverein des Bürgertreffs Überruhr, mit Beginn der Sommerpause nun im Großen Saal aktiv. Altes, das dem damals noch erlaubten Nikotin im Saale seine gelbliche Färbung verdankte und nach heutigem...

1 Bild

Bürgeramt Kupferdreh ab dem 27. August geschlossen

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 20.08.2018

Gebäude an der Kupferdreher Straße wird umfangreich renoviert Das Bürgeramt Kupferdreh wird in Kürze umfangreich renoviert und modernisiert. Da der Dienstbetrieb während der anstehenden Baumaßnahmen nicht aufrechterhalten werden kann, bleibt das Bürgeramt Kupferdreh ab Montag, 27. August, geschlossen. Voraussichtlich ab Anfang 2019 werden die Bürgerinnen und Bürger dann in einem neuen und modernen Ambiente empfangen....

1 Bild

Vorschläge für den Bürgertaler

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 17.08.2018

FDP zeichnet wieder Ehrenamtler aus Auch in diesem Jahr wird die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen den Essener Bürgertaler an Personen der Essener Stadtgesellschaft, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Bereich der Kultur, des Sports oder des sozialen Miteinanders verdient gemacht haben, verleihen. Ehemalige Preisträger waren u.a. Bertold Beitz, Wulf Mämpel, Dr. Claus Stauder oder Reinhard Wiesemann....

1 Bild

Hallenfußball für Kids beim Turnerbund Überruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 15.08.2018

Überruhr. Ist ihr Kind zwischen sechs und zehn Jahre alt und spielt gerne Fußball oder wollte es diese Sportart schon immer einmal ausprobieren? Dann hat der Turnerbund 1900 Essen-Überruhr nun ein passendes Angebot für Kinder in dieser Altersgruppe geschaffen. Wer Lust bekommen hat, kommt einfach mal zum Mitmachen vorbei. Alle sind willkommen, ob Mädchen oder Junge spielt dabei keine Rolle. Die Hauptsache ist, dass alle...

1 Bild

Sommer-Trainingscamp der SG Überruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 15.08.2018

Am Montag, 20. August, beginnt nicht nur die letzte Ferienwoche, sondern auch das Trainingscamp der SG Überruhr. Zahlreiche Betreuer und Trainer kümmern sich um das Wohl der Kinder, teilnehmen kann jeder zwischen 9 und 15 Jahren. SG Überruhr-Mitglieder bezahlen 95 Euro, Nicht-Vereinsmitglieder 105 Euro. In den Teilnehmerkosten sind das Essen und selbstverständlich auch die Getränke enthalten. Das Camp, in dem neben...

1 Bild

Kunstausstellung "Dot Paintings" im "Kurt"

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 14.08.2018

Das Kurt-Schumacher-Zentrum stellt zurzeit im Rahmen seiner regelmäßigen "Kunstausstellungen im Foyer" sogenannte "Dot Paintings" von Schülern der 5. Klassen des GEÜ aus. Diese Bilder sind inspiriert von der Kunst der Aborigines, der australischen Ureinwohner. Die "Traumzeitbilder" zeigen ritualhafte Darstellungen von heiligen Mustern und Tieren, wie etwa der Schildkröte oder der Honigameise und wurden ursprünglich, als...

1 Bild

Second-Hand-Basar "Alles für das Kind"

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 13.08.2018

Burgaltendorf. Am Samstag, 1. September, findet in der Zeit von 14 bis 16 im Gemeindeheim Herz-Jesu Burgaltendorf, Alte Hauptstraße 62, der Herbst-Second-Hand-Basar statt. Angeboten wird "Alles für das Kind" (teilweise bis Größe 170). Und auch für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt - in der Cafeteria gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für die Instandhaltung des Spiel- und Bolzplatzes am Gemeindeheim...

1 Bild

Burgaltendorf: "Heimat entdecken und erleben"

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 13.08.2018

Sommeraktion der CDU Ruhrhalbinsel Burgaltendorf. Am Sonntag, 26. August, findet ab 15 Uhr die 7. Sommeraktion der CDU Ruhrhalbinsel statt. Die Aktion ist Teil der Veranstaltungsreihe "Heimat entdecken und erleben". In diesem Jahr gibt es eine fach- und sachkundige Führung durch die Burg Altendorf unter der Leitung des Vorsitzenden des Heimat- und Burgvereins, Rolf Siepmann. Treffpunkt ist die Burg (unweit des...

1 Bild

SG Überruhr: Ziel ist der Klassenerhalt

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 10.08.2018

Die Mannen der SG Überruhr um Coach Sebastian Vogel und Co-Trainer Tim Birkenstock starten in die taktische Vorbereitung. Seit Anfang Juli schwitzen und ackern die Jungs von der Ruhrhalbinsel im Wald, auf der Laufbahn, im Wasser oder auf dem Sandplatz – die Kraft- und Athletikphase neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Die Essener Sporthallen sind wieder geöffnet, nach einer dreiwöchigen Reinigungsphase, die...

2 Bilder

Burgaltendorf: Sängervereinigung konzertiert in Herz Jesu

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 10.08.2018

Die Sängervereinigung 1866 Essen Burgaltendorf präsentiert am Nationalfeiertag, 3. Oktober, um 16 Uhr in der Herz Jesu Kirche zu Burgaltendorf ein Konzert „aus der Welt der Oper“ mit beliebten Werken von Ludwig van Beethoven, Charles Gounod, Albert Lorzing, Giuseppe Verdi und vielen mehr. Die Gesamtleitung liegt in den bewährten Händen von Chordirektor Axel Quast. Zur Mitwirkung konnten namhafte Solisten gewonnen werden wie...

1 Bild

Heisingen: Mariä Himmelfahrt-Gottesdienst mit Kräuterweihe

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 09.08.2018

Heisingen. Am 15. August feiert die Gemeinde St. Georg, Essen-Heisingen, mittlerweile schon traditionell den „Mariä Himmelfahrt-Gottesdienst“ mit Kräuterweihe um 18.30 Uhr in der St. Georgs-Kirche an der Heisinger Straße 480. Traditionell mit dem Hochfest Mariä Himmelfahrt verbunden ist auch der Brauch der Kräuterweihe. Seit dem 10. Jahrhundert ist dieser Brauch bekannt und lebendig. Schon damals machte man sich die...