offline

Friedrich Krause

827
Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
827 Punkte | registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 45 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 9
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
3 Bilder

So schön klang der Sommer...

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 15.07.2018

…bein Konzert des Quartettverein "Frohsinn" Burgaltendorf zum Fröhlichsein für Junge und jung gebliebene. An einem Freitagabend zur besten Einkaufszeit in einem anderen Stadtteil! Geht das? Das war die große Frage vor dem Konzert. Es war ein Experiment. Die Antwort: Ja es geht! Pünktlich um 18 Uhr war die Markthalle in Kupferdreh bis auf ganz wenige freie Plätze gefüllt. Es war ein super Publikum, das sich eingefunden...

8 Bilder

Schicht im Schacht der Zeche Heinrich 1

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 24.06.2018

Vor 50 Jahren erklang letztmalig der Gruß "Glück ab" vor dem Förderkorb in der Zeche Heinrich, der die Bergleute in die Tiefen zu den Stollen und Flözen beförderte. Es bedeutete gleichzeitig das Ende des Kohleabbaus in Überruhr. Die Bürgerschaft Überruhr erinnerte nun mit einem Fest rund um den Fördertum an diese Zeitepoche. Mein Schwager und mein Schwiegervater gehörten auch zu der Zunft der Menschen, die, zwar...

5 Bilder

Schön klingt der Sommer mit dem Quartettverein "Frohsinn"

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 06.06.2018

Ein beswingter Konzertabend zum Lachen und Fröhlichsein für Junge und jung gebliebene. Schnipseln Sie mit den Fingern, klatschen mit im Takt oder schwingen gar das Tanzbein? Alles ist möglich! Erinnerungen kommen auf. Dafür stehen an diesem Abend der Quartettverein “Frohsinn” und die aufstrebende Mädchenband D.A.S. bleibt…, auf der Ruhrhalbinsel schon sehr bekannt durch diverse Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen....

4 Bilder

Sänger fiebern Jubiläum entgegen

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 04.02.2018

Fast bis auf den letzten Platz gefüllt war der sonst als Probenraum genutzte Saal im Vereinslokal "Im Stiefel" bei der Jahreshauptversammlung des Quartettverein "Frohsinn" Burgaltendorf. Der Wissensdurst auf greifbare Informationen hinsichtlich des bevorstehenden "Hundertjährigen" war sehr groß. Da rückten selbst die anstehenden Neuwahlen des stellvertretenden geschäftsführenden Vorstandes etwas in den Hintergrund. Nach der...

6 Bilder

Garten- und Genussmarkt in Burgaltendorf

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 05.09.2017

Kaiserwetter beim Garten- und Genussmarkt Nach einigen Jahren der Unterbrechung wurde der Garten- und Genussmarkt der Familie Mintrop wieder neu belebt. Bei Kaiserwetter konnten die Besucher auf dem Gelände von Mintrops Land Hotel rund um die große Event-Scheune eine große Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten genießen, sich an den vielen Kreativ-Ständen kundig machen oder dem großen Bühnenprogramm folgen, das von Peter de...

2 Bilder

Die 100 im Visier

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 11.08.2017

Der Quartettverein "Frohsinn" auf dem Weg zum Jubiläum. Seit dem Jahre 1919 gibt es den Quartettverein "Frohsinn". Zunächst im ehemaligen Altendorf/Ruhr und seit der Eingemeindung 1970 im jetzigen Burgaltendorf. In knapp eineinhalb Jahren kann der Verein deshalb sein 100-jähriges Jubiläum feiern und ist in dieser Zeit immer eigenständig geblieben. Die Zeitspanne bis dorthin scheint noch lang, doch die Zeit rast und...

2 Bilder

Hochzeitsglocken in Burgaltendorf

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 01.07.2017

Es war ein schöner Sommertag, als Thomas Scharf, Chorleiter des Quartettverein "Frohsinn", seine Auserwählte Carina (Scholz) in der Herz-Jesu Kirche zum Traualtar führte und ein mächtiger Chor von 150 Sängern, bestehend aus dem Liederfreund Hattingen-Welper 1880, dem Velberter Männerchor von 1863 und dem Quartettverein „Frohsinn“ 1919 Essen-Burgaltendorf, ihnen stimmgewaltig das Geleit gaben. Unter dem Dirigat von Bruder...

4 Bilder

Burgfest in Burgaltendorf 1

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 11.06.2017

Wärme, Dummheit, alte Akkus? Am Samstag haben für 25 Fotos 3 Akkus der Kamera den Geist aufgegeben. Wieso, weshalb, weswegen? Siehe oben. Ich werde recherchieren und es Sonntag hoffentlich besser machen. Sonntag: Es war warm, aber man konnte es aushalten. Es war voll an und in der Burg, doch man konnte sich noch gut auf dem Platz bewegen. Belagerungszustand an den Imbiss- und Getränkeständen. Dort floss der Schweiß...

7 Bilder

"Frohsinn" ehrte Mitglieder

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 28.03.2017

Ein Leben für den Chorgesang!Der Heidehof in Niederwenigern war die Bühne der großen Jubilarfeier des Quartettvereins „Frohsinn“ Essen-Burgaltendorf für die Jubilare 2016/2017. Mit großer Freude konnte der Verein wieder langjährige Sänger und Fördermitglieder für ihre Treue zum Quartettverein ehren. Das ganz Besondere bei dieser Jubilarehrung war die Geschichte der Spliethoff-Brüder: Heinrich ist seit 70 Jahren...

3 Bilder

"Frohsinn" erklingt in der Comeniushalle

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 13.01.2017

Internationaler Star beim Konzert "Schlussakkord". Nach drei Jahren Pause und genau ein Jahr nach dem Urkundentag am 19. Februar 2016 setzt der Quartettverein „Frohsinn“ am Samstag, den 18. Februar 2017, um 19.00 Uhr mit einem großen Konzert-Event in der Comeniushalle einen musikalischen "Schlussakkord" hinter den Feierlichkeiten des Jubiläums 850 Jahre Burgaltendorf. Mit der Show-Organistin Claudia Hirschfeld kommt ein...

6 Bilder

Herbst an der Ruhr - ein paar beschauliche Bilder 3

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 01.11.2016

Das Sonnenlicht schien nicht mehr so hell vom Himmel und das Laubwerk der Bäume und Sträucher erstrahlte nicht mehr in ganz so satten Farben wie an den Vortagen. Trotzdem Grund genug, am prognostizierten vorerst letzten schönen Herbsttag die Kamera umzuhängen und einige Motive festzuhalten. Es war ganz schön Betrieb an und auf der Ruhr.

10 Bilder

850 Jahre Burgaltendorf – das Stillleben

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 13.06.2016

Gefeiert, wie früher Kirmes! Zugegeben, es sind schon einige Jahrzehnte her. Wo früher Winkelhau's Parkplatz war, ist heute REWE und wo ehemals die "Lehmkuhle" war, ist heute der Worringpark, entstanden auf einer Müllhalde. Die "Alte Hauptstraße" hieß nur "Hauptstraße" und rechts und links von ihr gab es, vom "Unterdorf" gesehen, nur Felder und Wiesen. Am ersten Wochenende im August, so weit ich mich erinnern kann, stand...

2 Bilder

Weihnacht für alle

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 05.01.2016

Kirchenchöre sangen in der Weihnachtszeit Sehr gut besucht war die Herz-Jesu Kirche am ersten Sonntag des neuen Jahres beim weihnachtlichen Singen der Kirchenchorgemeinschaft an St. Josef Essen Ruhrhalbinsel und der Katholischen Chorgemeinschaft Essen-Überruhr, die als imposanter Gesamtchor auftraten. Unterstützt wurden Sängerinnen und Sänger von einem Orchester, bestehend aus Mitgliedern der Essener...

4 Bilder

Weihnachtskonzerte mit Herz und Stimme

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 12.11.2015

„Frohsinn“ präsentiert Konzerte „Weihnachtsfriede“ in der Herz-Jesu Kirche „Herr, gib der Welt den Frieden!“ So lautet der Text der letzten Zeile von Rheinbergers berühmtem „Abendlied“. Dieser Wunsch findet sich in den Liedern bei den Weihnachtskonzerten des Quartettvereins „Frohsinn“ Burgaltendorf am Sonntag, den 20. Dezember (4. Advent), mehrfach wieder. Chorleiter Thomas Scharf hat es wieder verstanden, die richtige...

8 Bilder

Fotos an der Ruhr 2

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 13.09.2015

In den letzten Tagen habe ich mich (wieder einmal) auf den "Unterhaltungsweg" längs der Ruhr begeben. Neben der körperlichen Bewegung wollte ich vor allem ein neues Telezoom ausprobieren. Was ich dabei so vor die Linse bekam, habe ich mit einigen Bildern belegt. Für Interessenten: Die Kamera war eine Fuji X M1, die Optik Fujinon XC 50-230mm, F 1:4,5 - 6,7 OIS. Iso Einstellung 250, Blendenpriorität. Die Fotos wurden...