Kray: Polen steuern Auto in Hecke und flüchten
Am Mechtenberg: Polizei ermittelt

Die Polizei Essen berichtet:
Die Polizei hat gestern am späten Abend (2.  Dezember, 23:45 Uhr) zwei Männer (21 und 26) festgenommen, die mit einem Auto ineine Hecke Am Mechtenberg gefahren und anschließend geflohen sein sollen.

Der Mitarbeiter eines dort ansässigen Metallunternehmens hatte bemerkt, wie der
rote Audi mit polnischem Kennzeichen in die Hecke neben der Firmeneinfahrt fuhr.
Durch den Aufprall fiel einer der Sträucher um und beschädigte den Firmenzaun.
Die beiden Insassen versuchten anscheinend noch, das Auto wieder aus dem Gebüsch
zu schieben, was aber misslang. Deshalb ergriffen sie die Flucht.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurden die mutmaßlichen
Unfallflüchtigen kurze Zeit später vorläufig festgenommen. Die
Eigentumsverhältnisse des Wagens sind noch nicht geklärt, die Polizei
ermittelt.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.