Streit um eine Mülltonne eskalierte
Skater in Steele verprügelt

Nach einem Angriff auf einen Skater durchsichte die Polizei eine Wohnung und ein Ladenlokal.
  • Nach einem Angriff auf einen Skater durchsichte die Polizei eine Wohnung und ein Ladenlokal.
  • Foto: Polizei NRW
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Steele

Ein Streit um eine beiseite geschobene Mülltonne endete für einen 47-jährigen Mann im Krankenhaus. Er war Sonntagnacht, 24. Januar, mit seinem Skateboard auf dem Bürgersteig der Westfalenstraße unterwegs.
Gegen 0.40 Uhr erreichte er die Einmündung Paßstraße, wo ihm eine Mülltonne im Weg stand. Als er sie wegschob, protestierte ein Anwohner. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte. Der Skateboardfahrer gibt an, mit einem Gegenstand geschlagen worden zu sein. Er flüchtete in Richtung S-Bahnhof Steele und rief Polizei und Rettungsdienst zur Hilfe. Seine Verletzungen waren so schwerwiegend, dass er ins Krankenhaus gebracht wurde. Polizeibeamte trafen den Beschuldigten am Tatort an. Er hatte sie offenbar erwartet. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung und eines Ladenlokals wurden mehrere verdächtige Gegenstände (u.a. Schlagwerkzeuge und Pyrotechnik) gefunden und sichergestellt. Ob sich auch die Tatwaffe darunter befindet, ist Gegenstand von Ermittlungen.

Autor:

Lokalkompass Essen-Steele aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen