Antoniuschule - Tag der offenen Tür 2012

Im Sachunterricht konnte u. a. der Frage nachgegangen werden: "Wie kannst du ein Lämpchen zum Leuchten bringen?"
33Bilder
  • Im Sachunterricht konnte u. a. der Frage nachgegangen werden: "Wie kannst du ein Lämpchen zum Leuchten bringen?"
  • hochgeladen von Clarissa Waclawek

Essen: Antoniusschule | Freisenbruch - Am 21. September war es wieder soweit:
Viele Eltern und Großeltern der Schulkinder waren unserer Einladung gefolgt und sind zum "Tag der offenen Tür gekommen". Auch Eltern zukünftiger Schulanfängerkinder wollten sich über Schule, Unterricht, Schulleben und Betreuung informieren.

Es gab vielfältige Einblicke in Unterricht und Schulalltag. In den Klassen und Fachräumen wurden die verschiedenen Lernbereiche mit ihren Materialien vorgestellt. Lehrerinnen, Erzieher/innen und Schulkinder zeigten und erklärten wie sie arbeiten. Vieles konnten die Besucher/innen auch selber ausprobieren.

In der Turnhalle gab es einen Feuerwehr-Abenteuerspielplatz. Außerdem gab es kleine Kostproben auf verschiedenen Instrumenten von unseren Jeki-Kindern. Und einen Percussion-Workshop gab es auch.

Der Ganztag und die 8 - 1-Erzieherinnen standen ebenfalls für Fragen zur Verfügung und es gab Einblicke in einige der vielfältigen Angebote.

Eltern der Schulpflegschaft und des Fördervereins hatten eine kleine Caféteria vorbereitet. Schulleiterin Frau Waclawek und Konrektorin Frau Graff standen Eltern für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Internetseiten der Schule

Autor:

Clarissa Waclawek aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen