Antoniusschule - fantastische Musicalaufführungen!

39Bilder

Freisenbruch - Zweimal voll besetzt war die Aula des Gymnasiums Wolfskuhle. Zweimal lieferten die Kinder der Musical- und der Tanz-AG großartige Leistungen ab. Die Antoniusschule hatte zu Aufführungen des Musicals „Tuishi Pamoja“ eingeladen. Szenenbeifall und langanhaltenden Applaus gab es für die fantastischen Aufführungen. Über 30 Kinder aus den Klassen 1 bis 4 der Schule zeigten als Giraffen, Zebras, Erdmännchen, Löwen und Traumgeister beachtliche schauspielerische, gesangliche, und tänzerische Leistungen! Das Musical erzählt eine Geschichte über Vorurteile, Toleranz und Freundschaft und entführt die Zuschauer/innen nach Afrika. Die witzigen Erdmännchen brachten das Publikum immer wieder zum Lachen; die Löwen und Traumgeister sorgten für Spannung.

Das Musical wurde präsentiert von der Musical-AG. Die Leitung dieser AG haben die Lehrerinnen Katja Ganther und Anja Badenberg. Mit dabei waren auch Kinder des Tanzprojekts im Rahmen des Landesprojekts „Kultur und Schule“. Hier hat die Leitung, die Tänzerin und Tanzpädagogin Erika Pico, Kolumbien, die die Choreographien mit de Tanzkindern einstudiert hat. Unterstützt wurden die Leistungen der Darsteller/innen durch ein wunderschönes Bühnenbild - erstellt von den beiden Lehrerinnen und weiteren Helfern - und die tolle Technik in der Aula des Gymnasiums an der Wolfskuhle! Und von fleißigen Helfer/innen im Hintergrund: der Technik von Licht und Ton, dem Transport der Kulissen, Requisiten und Congas, besonders auch von Frau Sachs, die die Kostüme genäht, von der Fotografin, die viele der Fotos gemacht und von der Familie Stachowiak, die das Musical wieder gefilmt hat!
Auch an dieser Stellen allen ganz herzlichen Dank ! ! !

Von der Aufführung wurde eine DVD erstellt.
Finanziert wurde das Musical vom Förderverein der Schule.
Film für "youtube" ist in Vorbereitung.

Internetseiten der Schule

siehe zum Musical auch Beitrag von Mareike Schulz

Autor:

Clarissa Waclawek aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen