Antoniusschule - Lesefrühstück „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“

7Bilder

Ende September war in der Klasse 2b ein Feuerwehrmann zu Besuch. Der Vater einer Schülerin arbeitet ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr der Feuerwache Kray. Er hatte sich bereit erklärt, von seiner Arbeit als Feuerwehrmann zu erzählen. Darauf hatte sich die ganze Klasse besonders gefreut, denn alle Kinder durften sich an diesem Tag rot anziehen und sollten rotes Essen mitbringen. Die Lehrerin Frau Wölki hat rote Getränke mitgebracht.
In den letzten Wochen war im Sachunterricht das Thema „Feuerwehr“ behandelt und über Brandschutz gesprochen worden, zum Beispiel wie man sich bei Feuer verhalten muss und wie man einen Notruf absetzt. In kleinen Rollenspielen sind viele Situationen durchgespielt worden.
Im Klassenraum haben die Kinder auch eine Ausstellung zum Thema „Feuerwehr“ zusammengestellt. Einige haben Feuerwehrautos, Spielzeugfiguren oder Bücher zum Thema mitgebracht. Es konnten auch Helme, Handschuhe und eine echte Feuerwehrhose angeschaut werden, die von Feuerwehrleuten ausgeliehen worden waren.
Es war für Kinder und Lehrerin spannend, als der echte Feuerwehrmann in voller Arbeitskleidung mit Atemschutzgerät und Sauerstoffflasche in die Klasse kam. Er hat alle wichtigen Dinge gezeigt und erklärt. Anschließend durften die Kinder viele Fragen stellen und bekamen natürlich tolle Antworten von dem Feuerwehr-Experten.

Dann wurde gemeinsam das Buch „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ gelesen und alle wussten nun, dass es bei der Feuerwehr wirklich oft so ist. Feuerwehrleute müssen immer bereit sein zu helfen!
Anschließend wurden die roten „Frühstückszutaten“ ausgepackt und gemütlich gefrühstückt - ohne Telefonstörungen. Es gab leckere Tomaten, Paprika, Salami, Melone, Johannisbeeren, Weintrauben . . . Tim hat sogar selbstgebackenes Brot, das rot gefärbt war, mitgebracht.
Einen Tag später haben die Kinder Bilder gemalt und einen Brief an die Feuerwache Essen-Kray geschrieben. Die Klasse 2b würde gerne die Feuerwache besichtigen und ist gespannt, ob es klappt!

Internetseiten der Schule

Autor:

Clarissa Waclawek aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen