Ateliergalerie AUF zeigt Gordan Nikolic

GOTT GORDAN KOMMT ! BOCK AUF BARBIE

Das Kunstjahr 2013 beginnt in der Galerie AUF in Essen mit der Präsentation gleich dreier Welten des Künstlers GOTT GORDAN.

Den Auftakt der dreiteiligen Ausstellungsserie unter dem Titel „Bock auf Barbie“ bildet „Barbieland“, deren Eröffnung am 19. Januar 2013 um 19 Uhr stattfindet.
Nach Bildwechseln folgen weitere Ausstellungen am 26. Januar und am 2. Februar.

Der Erschaffer der „Raumfresser“, „Revolverhelden“ und des „Barbieland“ zeigt aufregende Malerei der Positiven Aggressivität. Sein bevorzugtes Thema ist der Holocaust, dem er sich auf eine überraschend unbeschwerte Art nähert: Ganz anders, als es den hergebrachten Sehgewohnheiten entspricht. GOTT GORDAN spielt unverschämt frei mit Symbolik, Märchenmotiven und Sex.

Wer bei „Barbie“ an Puppen denkt, wird sein blaues Wunder erleben!

Ateliergalerie Uje Fenger (AUF), Steeler Straße 330, 45138 Essen
Tel.: 0160 / 94690553 www. auf-galerie.de
Öffnungszeiten: Do 16-20 Uhr, Fr 16-18 Uhr und nach Vereinbarung
Straßenbahnlinien 103,109 (Haltestelle Parkfriedhof)

Autor:

Uje Fenger aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.