Konzerte in der Alten Kirche
Das Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) am 04.10.2019 um 20 Uhr in der Kulturkirche

7Bilder

Die Wurzeln des Rock Orchester Ruhrgebeat lassen sich bis in die 60er Jahre zurückverfolgen. Seinerzeit traten die German Blue Flames mehrmals im Beat-Club auf und waren in den deutschen Charts und im „Schlagerderby“ des Deutschlandfunks an oberster Stelle vertreten. 1986 gab es eine Wiedervereinigung der Band im Rahmen der Revival Bewegung „Die wilden Sechziger“. Hieraus ging 1989 das vom Schlagzeuger der German Blue Flames, Hans von der Forst, gegründete und geleitete "Rock Orchester Ruhrgebeat" (zunächst "Ruhrgebeat Bigband" oder "Gelsenkirchener Bar-Rock" genannt) mit über 30 Musikern hervor, das sich aufgrund seiner Professionalität im Ruhrgebiet einer großen Beliebtheit erfreut. Hans von der Forst hatte die Vision von der größten Rockband aller Zeiten, die u.a. mit Streichern und Bläsern ausgestattet sein musste. Als Chef, Manager, Organisator und Spiritus Rector der Truppe ist er mit heute 77 Jahren nach wie vor aktiv.
Nach der König-Pilsener-ARENA und einer Reihe von Open Air Events mit bis zu 6.000 Besuchern ist ROR am 04.10.2019 wieder zu Gast in der eher intimen Atmosphäre der Alten Kirche. Die Kirchenkonzerte des ROR haben vor Jahren ihren Anfang genommen, als man Hans von der Forst, der in sozialen Angelegenheit sehr engagiert ist, fragte, ob er mit seinem Orchester ein Benefizkonzert in Gelsenkirchen Rotthausen zugunsten der Sanierung des Kirchturms organisieren könnte. Der damalige Erfolg war so überwältigend, dass sich eine Fortsetzung in diesem Rahmen geradezu anbot.
Mehr als fünf Jahrzehnte Rockgeschichte vertont das Orchester neu, angefangen von den wilden Sechzigern bis zu modernen Hits. Mit im Gepäck haben die Musiker u.a. internationale Klassiker von AC/DC, Joe Cocker, Tina Turner, Toto, den Toten Hosen, Deep Purple und Queen, allerdings ohne diese allzu stark zu kopieren. Schließlich will das Rock Orchester zwar covern, aber den klassischen Rocksongs eine unverwechselbar eigene Note verpassen. Gepaart wird die handgemachte Musik mit einer energiegeladenen Bühnenshow - Pete Townshead und Jimi Hendrix Posen inklusive.
Noch ein Hinweis: im Rahmen unserer Veranstaltung mit dem Vokalorchester NRW am 08. September um 17 Uhr werden 10 Freikarten für das Rock Orchester verlost.

Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen
(neben dem Allee-Center)
Vorverkauf 19,90€ + VVK-Gebühr; Abendkasse 26€
Vorverkauf im Weltladen von montags bis samstags 10.00 - 13.00 Uhr, 0201 8378988
oder akku@weltladen-alte-kirche.de
ROR Ticket-Hotline 0162-9190969, www.rorlive.de

Autor:

Rolf Suchalla aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.