Gymnasium Wolfskuhle: Steeler „Wokultur-Musik“

Die BrassRoots, Big Band der Klassen 5 bis 7 unter Leitung von Saskia Malan, swingen sie sich ein mit dem BrassRoots Blues und geben weitere bekannte Stücke wie Smoke on the Water oder Tequila zum Besten.
2Bilder
  • Die BrassRoots, Big Band der Klassen 5 bis 7 unter Leitung von Saskia Malan, swingen sie sich ein mit dem BrassRoots Blues und geben weitere bekannte Stücke wie Smoke on the Water oder Tequila zum Besten.
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Die Wolfskuhle macht Musik - oft, gerne und gut. So viele Schüler sind in den musikalischen Ensembles des Steeler Gymnasiums engagiert, dass das traditionelle halbjährliche Schulkonzert WoKultur mit Musik, Tanz und Theater in diesem Sommer zwei Teile hat. Nach WoKultur „Theater“ folgt nun am Sonntag, 19. Juni, „WoKultur Musik“.

Den Anfang machen die drei Big Bands der Schule. In den BrassRoots, der Big Band der Klassen 5 bis 7 unter Leitung von Saskia Malan, swingen sie sich ein mit dem BrassRoots Blues und geben weitere bekannte Stücke wie Smoke on the Water oder Tequila zum Besten.
Auch die Chöre der Wolfskuhle unter Leitung von Saskia Malan werden zu hören sein. Bei WoKultur Theater waren sie schon zu hören, nun folgen unter anderem Lieblingsmensch und Ghost bei WoKultur Musik.
Den Abschluss bildet das Orchester an der Wolfskuhle unter Leitung von Johan Malan mit einer Auswahl aus seinem Repertoire, das aktuell überwiegend Filmmusik umfasst.
Zum ersten Mal findet ein Austausch mit dem Orchester des Institut de Tecnificació in Amposta, Spanien statt. Am 2. Juli um 16 Uhr verschmelzen beide Ensembles zu einem internationalen Orchester und werden gemeinsam in der Aula der Wolfskuhle zu hören sein.
Der Eintritt beträgt nur 2,49 Euro. Kartenverkauf in den großen Pausen im Foyer der Schule sowie telefonisch über das Sekretariat der Wolfskuhle, Pinxtenweg 6, (10-12 Uhr, Tel.: 86 06 97-30).

Die BrassRoots, Big Band der Klassen 5 bis 7 unter Leitung von Saskia Malan, swingen sie sich ein mit dem BrassRoots Blues und geben weitere bekannte Stücke wie Smoke on the Water oder Tequila zum Besten.
Auch die Chöre der Wolfskuhle unter Leitung von Saskia Malan werden zu hören sein.  Fotos: privat
Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.