Verregnete Weihnachten & Sylvester 2012 in Willingen

45Bilder

Na. Meine Flucht, raus aus dem Weihnachtstrubel, in eine weisse
Weihnachtswelt habe ich mir schon etwas anders vorgestellt.
Nix war es. Der Wintersportort Willingen im Sauerland bot nur noch
Schneereste, am Ettelsberg. Und sonst nur eiskaltes Regenwetter.
Aber so wie ich, lasse ich mir die Stimmung nicht verderben.
Willingen hat da viel zu bieten. natürlich gehört ein Besuch bei
Don Camillo in der Kirche dazu. Diese Kapelle wurde sehr hübsch
umgebaut zu einer Kneipe und Restaurant.
Mit der Seilbahn hinauf am Ettelsberg trifft man den Siggi auf der Alm.
Eine Berghütte, die weit über´s Sauerland bekannt ist.
Mordsstimmung und Erbsensuppe im Glas, sowie Siggis Feuerwasser
machen den Besuch zu einer Gaudi.
Auf 830m Höhe hat man eine tolle Aussicht über das Waldecker Land
Eine Führung an der Mohrenkopfschanze habe ich mir nicht entgehen
lassen. Der Blick hinunter war schon abenteuerlich. Hier findet im
Februar ein Weltcupspringen statt. Beeindruckend, dass im Stadion
gut 34000 Menschen Platz haben.
In der Sylvesternacht wurde im Ort auch ordentlich gezündelt

Alles in allen waren es erholsame Tage, Raus aus dem Großstadttreiben
und hinaus in die Natur.

Und der Schnee wird kommen. Vielleicht im Januar?

alle Bilder © hefried

Autor:

Helmut Friedrichs aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.