Jürgen Zierus aus Essen-Steele
"Grün und Gruga verhindert Baumkunstwerk."

Aus diesem Baumstumpf am Steeler Pfad sollte laut Bezirksvertreter Jürgen Zierus ein Kunstwerk entstehen. Nach seiner Anfrage im Umweltausschuss wurde der Stumpf jedoch umgehend beseitigt. Foto: privat
  • Aus diesem Baumstumpf am Steeler Pfad sollte laut Bezirksvertreter Jürgen Zierus ein Kunstwerk entstehen. Nach seiner Anfrage im Umweltausschuss wurde der Stumpf jedoch umgehend beseitigt. Foto: privat
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Ein "Linker" Bezirksvertreter fühlt sich von den städtischen Grünpflegern ausgetrickst.

Noch vor zwei Wochen stand ein 5 Meter hoher Restbaumstumpf am Steeler Pfad. Der Steeler Bezirksvertreter Jürgen Zierus (Die Linke) brachte ein an dieser Stelle mögliches Baumkunstwerk ins Gespräch, um einem Holzkünstler die Möglichkeit zu geben, den mächtigen Reststumpf in ein Kunstwerk umzuformen (wir berichteten).

1. Umweltausschuss
2. Baumstumpf weg

Im Umweltausschuss der Stadt trug Zierus diese Idee vor. Doch dann die Überraschung...
Die Linke-Bezirksvertreter Jürgen Zierus zum KURIER: "Ohne mit mir Kontakt aufzunehmen, ist der Reststumpf dann kurzfristig beseitigt und der Südpark um eine Attraktion ärmer geworden. Schade, ich bin sehr von der Verwaltung enttäuscht. Grün & Gruga hat so ein mögliches Baumkunstwerk verhindert."

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen