"Löwes Lunch": Die Leiden des Udo J.

Jetzt ist es raus: Udo Jürgens (76) ist kein Silver-Surfer! Im Gegenteil, der Star misstraut der schönen, neuen und digitalen Welt. Dieses mulmige Gefühl hat er sogar in einem neuen Song verarbeitet.
Man kann den Entertainer verstehen. Kaum wird "gezwitschert", wo Udo in Sturm-und-Drang- Jahren mit Groupies auf einen Schluck griechischen Wein unterwegs war, schon meldet sich eine mutmaßliche Tochter samt Mutter. Da bekommt der Begriff Internet-Familie eine ganz neue Bedeutung.
Der Mann am Klavier muss auch befürchten, dass Google Earth bald eine Vaterschaftstest-Karte ins Netz stellt, wo Fans die Liebes-Linien ihres Idols nachvollziehen können. Abwarten und Antivirus-Tee trinken, scheint nun bei ihm angesagt. Er sitzt völlig offline in der Schmoll-Ecke und warnt vor dem "gläsernen Menschen".
Helfen Sie diesem Mann! Schreiben Sie einen Brief (= so ein Ding aus Papier). Senden Sie einen Fleurop-Boten (= so ein Mensch mit Blumen). Oder drücken Sie Ihr Mitleid auf der Jürgens-FACEBOOK-Seite aus. Hä? Udo, was soll das denn jetzt?

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.