SPD-Bürgersprechstunde in Essen-Horst - Conny Vatter wird für Buslinie 167 kämpfen
Die Frisörin vonne Ruhr und ihr Bus anne Ruhr...

Frisörin Conny Vatter (rechts) hat bisher einen "privaten" Bustransfer für Bürger organisiert.  Foto: Janz
  • Frisörin Conny Vatter (rechts) hat bisher einen "privaten" Bustransfer für Bürger organisiert. Foto: Janz
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Am Dienstag, 5. März, 17 Uhr, stehen SPD-Landtagsabgeordneter Frank Müller und die SPD-Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser im Restaurant „Zur Krone“, Dahlhauser Straße 178, bereit für Fragen der Bürger (Anmeldung: Mo-Fr, 9-17 Uhr, unter Tel.: 820 23 31 oder per Mail an: guido.kleineheilmann@landtag.nrw.de).

Dass dann auch über den Wegfall der Buslinie 167 gesprochen wird, dafür möchte Conny Vatter sorgen, die bisher privat organisiert, dass Horster Bürger zum Einkaufen nach Steele bzw. in die Ruhrau gefahren werden.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.