Bezirksvertreter Nils Sotmann hat nachgefragt
Fehlendes Pflaster an der Kreuzung Rotthauser Straße/Bonifaciusstraße

Bereits seit einiger Zeit wirkt der Gehweg an der Kreuzung Rotthauser Straße/Bonifaciusstraße wie eine vergessene Baustelle. Die Gehwegplatten liegen - seit der Erneuerung der Ampelanlage im Herbst - gestapelt an allen vier Ecken der Kreuzung und der Bürgersteig besteht nur noch aus verdichtetem Schotter. Ein Zustand, der bei vielen Bürgern Verwunderung ausgelöst hat. Auch Nils Sotmann, Bezirksvertreter für die CDU Kray, ist die Situation nicht verborgen geblieben und so hat er in der Bezirksvertretungssitzung nachgefragt, was es mit der Baustelle auf sich hat. Nun kam die Antwort der Stadtverwaltung: „Es handelt sich um eine Baumaßnahme bei der ein sogenanntes taktiles Leitsystem für Blinde oder sehbehinderte Menschen im Bürgersteig eingelassen wird. Viele Bürger kennen diese Systeme sicherlich bereits von anderen Kreuzungen. Die Stadtverwaltung hat uns mitgeteilt, dass die Baumaßnahme bereits in der 9. Kalenderwoche abgeschlossen sein soll.“, so Sotmann. Insofern können alle Bürger beruhigt sein, die nach der Vollsperrung der Kelllinghausstraße bereits die nächste größere Baumaßnahme mit Verkehrsbeeinträchtigung im Krayer Norden befürchtet haben.

Autor:

Nils Sotmann aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen