Nils Sotmann hat nachgefragt und liefert die Antwort
Und plötzlich war da eine Baustelle auf der Wattenscheider Straße

2Bilder

Da staunten die Anwohner am Montagmorgen nicht schlecht, als sie die Wattenscheider Straße sahen: Zwischen Beckmannsfeld und Brembergstraße ist eine halbseitige Sperrung eingerichtet. Eine Zufahrt zu Edeka und Penny ist von hier nicht mehr möglich. Gleichzeitig ist auf der Brehmbergstraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet worden. Nicht minder überrascht ist die örtliche Politik. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter und Ratskandidat Nils Sotmann ist von mehreren Bürgern auf die Situation angesprochen worden und konnte zunächst selbst auch keine Auskunft geben, da diese Baustelle nicht angekündigt war: „Normalerweise erhalten wir als Bezirksvertreter immer die Informationen der Stadt über die Einrichtung von Baustellen und geplanten Maßnahmen. In diesem Fall war das nicht so. Als Bezirksvertreter habe ich aber natürlich sofort bei der Stadt nachgefragt, was auf der Wattenscheider Straße los ist. Am Telefon konnte man mir beim Amt für Straßen und Verkehr mitteilen, dass die Fahrbahndecke auf diesem Stück der Wattenscheider Straße erneuert wird. Die Bauarbeiten sollen bis zum Ende der kommenden Woche (17. Juli) abgeschlossen werden. Eine Information der Anlieger, insbesondere der Geschäfte, hätte eigentlich erfolgen sollen.“

Edeka, Penny, der Getränkemarkt und die Zoohandlung sind auch weiterhin erreichbar. Für die Zeit der Bauarbeiten jedoch nur über die Zufahrt an der Straße „Zur Beckhove“.

Autor:

Nils Sotmann aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen