Horster Hundehalter stellen Strafanzeige: Giftköder auf Spazierwegen

Zwei Hundehalter haben in den letzten Tagen Strafanzeige bei der Polizei erstattet, nachdem ihre Hunde mit Nadeln gespicktes Fleisch gefressen hatten.

Am vergangenen Donnerstag ging eine 67-jährige Essenerin mit ihrem Maltipoo in der Grünanlage am Hörsterfeld (Von-Ossietzky-Ring/Dahlhauser Straße) spazieren. Nahe des dortigen Spielplatzes bemerkte sie, dass ihr Hund auf etwas kaute. Bei näherem Hinsehen erkannte sie ein Stück Fleisch, in dem mehrere Nadeln steckten. "Jonny" blieb glücklicherweise unverletzt.

Wer hat Hinweise für die Polizei?

Zwei Tage später (23. August) erbrach sich ein Hund nach dem Ausgang mit seinem Frauchen, nachdem die Beiden zuvor im selben Park unterwegs waren. In den Exkrementen fand die Halterin elf Stecknadeln.

Der ermittelnde Kripobeamte bittet Besucher der Parkanlage, die in den vergangenen Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich dringend unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu melden.

Autor:

Lokalkompass Essen-Steele aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen